1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB2000 und Windows 2000 hängt

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von LogicDeLuxe, 8. Januar 2006.

  1. LogicDeLuxe

    LogicDeLuxe Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    115
    Anzeige
    Windows 2000 SP4 hat die d-box sofort erkannt und wollte einen Treiber. Da habe ich den von dort installiert: http://www.dvb2000.org/dvb2000/Software.htm Seitdem hängt sich meine SCSI-Karte auf, sobald eine Software versucht die d-box anzusprechen, und ich muß den Rechner aus und wieder einschalten, damit die wieder reagiert. Es ist eine Tekram DC390. Wenn ich den Treiber deinstalliere, und Windows vor der d-box starte (andersrum, wird der Treiber sofort neu installiert), dann stürzt nichts ab, aber die d-box fehlt in der Liste, wie sie z.B. Vgrabber anzeigt. Wenn ich Streamreader benutze und auf Rescan klicke, dann wird sofort wieder der Treiber installiert und der Rechner hängt wieder. Die SCSI-Karte und das Kabel funktionieren wohl, denn mein SCSI-CD-Laufwerk läuft, und ich kann es sowohl im Explorer sowie auch mit der DVB2000-Software in der d-box ansprechen. Auf die IDs und Terminator habe ich auch geachtet. CD-Laufwerk hat ID 2, die d-box ID3 und die Karte ID 7. Irgendeine Idee, wie ich das Problem beheben kann?
     

Diese Seite empfehlen