1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB2000 und AC3

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von hanspeder, 13. Oktober 2003.

  1. hanspeder

    hanspeder Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Hamburg-Niendorf
    Anzeige
    Hallo
    wenn ich in meine Dbox einen AC3 Ausgang anbringe, kriege ich dann auch DD 5.1 bei ProSieben? Ich habe gehört, dass neuerdings DD so ausgestrahlt wird, das die dbox dann schweigt.
     
  2. hanspeder

    hanspeder Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2003
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Hamburg-Niendorf
    Kann denn jemand von euch ProSieben in Dolby Digital empfangen?
     
  3. MrIce

    MrIce Senior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Frankfurt
    Bei Prosieben bleibt es still..wenn AC3 gesendet wird.

    M
     
  4. zwenn

    zwenn Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Dresden
    Hallo,

    probiert mal, wenn ein 5.1-er Film kommt:

    Menü 9 - 3 (Audio)

    Dort:
    4 XMTCN: 0168
    5 XMTCS MP2: 0004
    6 XMTCS AC3: A0C7


    Zwenn

    <small>[ 23. November 2003, 13:14: Beitrag editiert von: zwenn ]</small>
     
  5. zwenn

    zwenn Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2002
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Dresden
    Hallo,

    also gestern abend "Ronin" auf Pro7 kam mit den empf. Einstellungen in DD 5.1.

    Allerdings habe ich seit einigen Tagen auf Prem. 1/2 kein Ton mehr, wenn nicht gerade 5.1 gesendet wird (also wie bei Pro7).


    Zwenn
     
  6. basstribe

    basstribe Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Brandenburg
  7. Karsten

    Karsten Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, 24340 Eckernförde
    Es wird langsam Zeit, dass dieser faule Sack namens Uli Hermann (Dr. Overflow) mal seinen ***** bewegt und ein Update für die DVB 2000 bringt. Es gibt ja nun schon seit Jahren keine Verbesserungen für die D-Box 1 mehr.
    Man liest immer nur, dass er sich mit der Entwicklung seiner Dreambox beschäftigt; lächerliche Ausrede. Es dürfte ja wohl nicht so schwer für ihn sein, den 5.1-Ton wieder zum Laufen zu bringen.
    Erst 49 DM kassieren und dann die Leute mit einer Beta-Version im Regen stehen lassen. w&uuml;t
    Ich verstehe es jedenfalls nicht, warum dieser Uli überall vergöttert wird.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hat keiner von Dir verlangt die beta Version draufzuladen. Es gibt schliesslich auch noch Vollversionen. winken (aber ohne AC3 Support)
    Es wird definitiv keine Updates mehr von Uli geben. Finde ich zwar auch schade aber damit muss man leben. sch&uuml
    Gruß Gorcon
     
  9. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Lese deinen Beitrag noch mal durch und stelle dich in die Ecke. ha!
     
  10. *Mr.Anderson*

    *Mr.Anderson* Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Zion
    Ich würde es auch nicht so extrem sagen, aber:

    Stell dir vor du kaufst einen Tripel-Dragon und nach kurzer Zeit arbeitet Uli Hermann wieder an einem neuerem besseren Projekt und du stehst wieder ohne Support da. w&uuml;t

    Das "Hängenlassen" der D-Box1 DVB2000 User ist ein Grund für mich, den neuen Receiver nicht zu erwerben. Das Vertrauen in eine stetige Weiterentwicklung ist nämlich jetzt fort.

    Dann lieber die D-Box 2 mit Linux, das sind noch Devs mit Idealen, meine Meinung.
    Schade für Uli, aber der Frust viel enttäuschter User war absehbar.

    *Mr.Anderson* grüßt das Board
     

Diese Seite empfehlen