1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB2000: Programmeinblendung bleibt stehen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von imy, 7. Juni 2004.

  1. imy

    imy Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    249
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,

    da ich in Urlaub gehe und die nächsten Folgen von Jeremiah aufnehmen möchte, habe ich gestern ein wenig mit dem Timer vom DVB2000Recorder gespielt. Es funktioniert soweit ganz gut mit dem Timer, die Aufnahmen starten und stoppen pünktlich.
    Mein Problem: seit eben gestern bleibt die Programmeinblendung dessen, auf welchen Kanal ich geschaltet habe, einfach stehen. Früher wurde dieser Balken unten für ein zwei/drei Sekunden gezeigt und verschwand dann von alleine, jetzt muß ich immer auf die TV-Taste drücken um es wegzukriegen. Kann mir jemand sagen wie ich das alte Verhalten wieder herkriege, ich habe die letzte Version von DVB2000, beta 8.

    Gruß,

    imy
     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    Die Dauer kann im Menü 9-A-8-1 eingestellt werden.

    Gruß
    Angel
     
  3. imy

    imy Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    249
    Ort:
    München
    Danke, das ging ja echt schnell. Leider kann ich es erst abends testen wenn ich wieder zuhause bin.
     

Diese Seite empfehlen