1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB2000 auf Dbox1- Regionaltransponder-Umschaltung

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von nomen, 28. August 2004.

  1. nomen

    nomen Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Kölle
    Technisches Equipment:
    dbox1 (Sat), dbox2 (Kabel und Sat), DVB-T von medion, mobiles DVB-T
    Anzeige
    Hallo zusammen!
    Bin seit kurzer Zeit Besitzer einer DVB2000 dbox1!
    Nun meine Frage: Der WDR zB sendet ja seine Regionalprogramme (abends Lokalzeit!) mit Regionaltransponder-Umschaltung (ich glaube mit anderen PID´s, weiß ich aber nicht genau!). Wenn nun die Lokalzeit auf Sendung geht, schaltet die Dbox nicht darauf um, sondern zeigt nur den Standardscreen vom WDR: Ihr Sat-Receíver hat die Lokalzeit nicht gefunden, bitte schalten sie kurz auf einen andern Sender und kehren sie dann zu diesem Programmplatz zurück um ihre Lokalzeit zu empfangen! ...

    Wenn ich dann umschalte kommt wieder das gleiche Bild und es tut sich nichts! Nur wenn ich die Box ausschalte und dann wieder anmache kann ich manchmal "meine" Lokalzeit sehen! Werden dann die Programminfos neu eingelesen?

    Gibts für dieses Problem eine Lösung oder muss ich nur was anders einstellen?

    Nice WE :)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.400
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB2000 auf Dbox1- Regionaltransponder-Umschaltung

    DVB2000 unterstützt diese Funktion nicht. (Das kannst Du auch bei dem Test-R Sender beobachten) Stelle doch am besten gleich den Sender ein auf dem auch die von Dir gewünschte Lokalzeit läuft. ;)
    Gruß Gorcon
     
  3. nomen

    nomen Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Kölle
    Technisches Equipment:
    dbox1 (Sat), dbox2 (Kabel und Sat), DVB-T von medion, mobiles DVB-T
    AW: DVB2000 auf Dbox1- Regionaltransponder-Umschaltung

    Ich würde ja auf den Sendeplatz umschalten! Dann liegts daran, dass die dbox die unterschiedlichen pid´s nicht umsetzen kann! Schade, dann muss ich die Lokalzeit wohl immer am anderen Receiver gucken!


    P.S. Habe jetzt die Lokalzeit nur mal als Beispiel für Regionaltransponder-Umschaltung genommen, generell ging es mir tatsächlich um die grundsätzliche Möglichkeit der Funktion bei DVB2000
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.400
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVB2000 auf Dbox1- Regionaltransponder-Umschaltung

    WDR hat doch per Sat für jede Lokalzeit einen eigenen Sender. Wo ist da denn das Problem?
    Aber wie ich schon schrieb, das Automatische wechseln der Pids wird nicht von DVB2000 unterstützt.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen