1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB Viewer Pro vergisst Aufnahme Programmierung

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von ettan, 12. Februar 2007.

  1. ettan

    ettan Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Essen-Steele
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe neuerdings ein Problem mit dem DVB Viewer Pro. Wenn ich eine Aufnahme programmiert habe und das Programm beende, sind nach einem Neustart alle programmierten Aufnahmen weg. Es wird nichts gespeichert. Den DVB Task Scheduler habe ich installiert, es werden aber auch keine Tasks erzeugt. Neuinstallation des DVB Viewers (aktuellste Version) brachte leider keinen Erfolg. Ich fahre Mitte der Woche in Kurzurlaub und möchte gerne eine Aufnahme programmieren, vielleicht kann mir jemand helfen?

    Danke und Gruß
    ettan
     
  2. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    AW: DVB Viewer Pro vergisst Aufnahme Programmierung

    Du hast einen Falschen Usermode eingestellt. Editiere die Datei "Usermode.ini" im DVBViewer Verzeichnis und setzte Sie von 0 auf 1. Dann müsstes wieder gehen. Sollte sie nicht existieren, dann erstelle sie mit dem Inhalt:
    Code:
    [Mode]
    Root=DVBViewer Pro
    UserMode=1
    Der Taskscheduler funktioniert nur korrekt, wenn du dein Benutzerkonto mit einem Passwort versehen hast. Und es wird immer nur ein Task für die erste zu startende Aufnahme erstellt, danach für die nächste usw. Also nicht wundern, wenn im Taskplaner nicht mehr steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2007
  3. ettan

    ettan Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Essen-Steele
    AW: DVB Viewer Pro vergisst Aufnahme Programmierung

    Danke für den Hinweis, die Zeile UserMode=1 fehlte in der .ini. Habe sie eingefügt und es funktioniert einwandfrei. Vielen Dank!!! Das mit dem TaskSheduler und dem Passwort steht ja in der Anleitung. Auch wie es doch geht ohne Passwort, irgendwo in der Registry: limitblankpasswortuse=1 glaube ich.
     

Diese Seite empfehlen