1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T2 /"freenet TV" Stufe1-Mux ab 31. Mai 2016 -Übersicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Terranus, 19. März 2016.

  1. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.062
    Zustimmungen:
    4.684
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Da wir jetzt ja absehbar auf den Start des Pilotmux zulaufen, habe ich mir gedacht, dass es Sinn macht, die wichtigsten Infos dazu kondensiert zu sammeln und anzupinnen. Ich habe mal eine Liste gemacht mit den Standorten von denen ich stark annehme, dass sie so im Mai in den Pilotbetrieb gehen werden. Ergänzungen/Korrekturen sind willkommen, arbeite ich dann ein.
    Programmbelegung:

    Das Erste HD
    ZDF HD
    RTL HD
    SAT1 HD
    ProSieben HD
    VOX HD

    Die beiden ÖR wird es unverschlüsselt geben, die vier Privaten verschlüsselt - aber während der Pilotphase ohne laufende Kosten. Ab Juni 2017 werden die Privaten via Freenet TV 5,75 Euro monatlich kosten.

    Allgemeine Sendeparameter:
    Modulation: 64 QAM
    Fehlerkorrektur: 2/3
    Schutzintervall: 1/16
    Pilot-Pattern(PP): 4
    Nettodatenrate: 27,74 Mbit/s
    PLP-0 (TV-Sender): 26,4 Mbit/s
    PLP-1 (Multithek, Daten): 1,3 Mbit/s

    Kiel 52 20kW
    Berlin-Alexanderplatz 42 50kW
    Berlin-Schäferberg 42 50kW
    Lübeck -1 44 20kW
    Lübeck- Stockelsdorf 44 20kW
    Hamburg-HH Turm 44 50kW
    Hamburg-Höltigbaum 44 20kW
    Bremen 34 50kW
    Bremerhaven -Schiffdorf 34 20kW
    Braunschweig-1 40 5kW
    Braunschweig-Kraftwerk 40 5kW (erst später!)
    Hannover-Telemax 40 50kW
    Rostock-Toitenwinkel 55 40kW
    Schwerin 55 50kW

    Wesel 43 50kW
    Düsseldorf 43 50kW
    Essen 43 50kW
    Langenberg 43 50kW
    Dortmund 43 50kW
    Wuppertal 43 20kW
    Köln 43 20kW
    Bonn-Venusberg 43 20kW
    Aachen-Karlshöhe 43 32kW

    Saarbr.-Schocksberg 35 50kW

    Feldberg/Taunus 59 50kW
    FFM-TV Turm 59 50kW
    Hohe Wurzel 59 100kW

    Magdeburg 45 50kW
    Leipzig 26 50kW
    Halle 26 50kW
    Jena-Kernberge 56 10kW

    Mannheim 35
    Heidelberg 35
    Baden-Baden 35 50kW
    Stuttgart-Frauenkopf 28 50kW

    Nürnberg-FMT 24 20kW
    München-Olympiaturm 26 100kW
    Wendelstein 26 100kW
    DVB-T2-HD-Erste-Stufe-startet-am-31-Mai-2016.jpg
    Bildquelle: DVB-T2 HD - Informationsportal
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2016
    Bobby Fischer, Freakie, Waltxx und 5 anderen gefällt das.
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.633
    Punkte für Erfolge:
    213
    Sehr gute Idee, danke. :winken:

    Steht der genaue Starttermin für den Pilotbetrieb schon fest?
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.062
    Zustimmungen:
    4.684
    Punkte für Erfolge:
    213
    leider nicht, wahrscheinlich zwischen 23. und 31. Mai.

    ich vermute, dass wir knapp nach Ostern Genaueres hören werden.
     
  4. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.109
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Bei einer Sendeleistung von 50 kW - wie weit wäre da in etwa die Reichweite ?

    Schade, das kein Sender aus dem Münsterland mitmacht - bzw. noch nicht (2018, nach letzten Meldungen)
     
  5. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.062
    Zustimmungen:
    4.684
    Punkte für Erfolge:
    213
    Die Reichweite wird ungefähr der entsprechen, die jetzt die Privatmuxe im Ruhrgebiet nach Norden haben. Also in Münster zB wird Empfang sicher mit einer kleinen Außenantenne möglich sein. So wie man eben derzeit dort die Privaten bereits empfangen kann.

    ich bin mir gar nicht sicher, ob Münster nicht eventuell doch beim Pilotbetrieb dabei ist - die Liste oben erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
     
  6. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.910
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
  7. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.109
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Mal sehen, ob ich hier was reinbekomme ;)
    Ich hab ja die Hoffnung, das wenn man den Sender Münster-Stadt für DAB+ ertüchtigt, um dann in wenigen Wochen von dort zu senden, zeitgleich man den Sender auch für DVB-T2 fit macht. Wären ja zwei Arbeitsgänge in einem... Nur die Irdeto-Encoder könnte man weglassen *g*
     
  8. DVB-T-H

    DVB-T-H Platin Member

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2.751
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
  9. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.062
    Zustimmungen:
    4.684
    Punkte für Erfolge:
    213
    Da müssen wir wohl noch ein wenig warten bis da verlässliche Infos kommen...
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.249
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    Der 28. Mai wäre ein Samstag. Glaubt hier wirklich jemand dass der DVB-T2 Pilotkanal an einem Samstag startet?
     

Diese Seite empfehlen