1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T2 Empfang im Raum Köln-Bonn

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von mucki01, 18. November 2015.

  1. mucki01

    mucki01 Junior Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Nachdem ich heute den Opticon Lion H265 in Betrieb genommen habe, bin ich sehr überrascht über die tolle Bildqualität der zu empfangenden Programme. Test-HD Kanal 40 funktioniert einwandfrei, Kanal 43 funktionierte erst nicht. Meine Anlage ist horizontal ausgerichtet Richtung Belgien um die dort ausgestrahlten DVB - T Programme zu empfangen. Mit einem Vorverstärker ausgerüstet bekomme ich über 40 Programme. Natürlich sind viele Programme mehrfach vorhanden, da Sender von Wuppertal, Aachen und Ahrweiler ebenfalls bei mir empfangen werden.
    Kanal 43 funktioniert über diese Konstellation allerdings nicht. Mit meiner zweiten, vertikalen Antenne die genau auf den Sender Bonn ausgerichtet ist funktioniert auch dieser. Kann es sein das dieser Kanal viel schwächer ausgestrahlt wird und daher der Empfang über die horizontale Antenne nicht funktioniert ?
    Die Ausrichtung der horizontalen und vertikalen Antenne sind höchstens 10 Grad auseinander.
     
    Medienmogul und Spoonman gefällt das.
  2. Pikrin

    Pikrin Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2015
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
  3. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Beim heutigen Test des Kanal 43 hatte ich bei ZDF HD starke Bildstörungen bzw. Empfangsaussetzer, obwohl die Signalstärke- und -Qualitäts-Anzeigen gut aussehen, und das mit zwei Empfängern (OLED-TV und USB-Stick am PC). Kann es sein, dass die Parameter umgestellt wurden? Ein neues Einlesen des Transponders im Suchmenue nutzt auch nichts. Die HD-Programme auf Kanal 40 laufen sauber...
     
  4. Pikrin

    Pikrin Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2015
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    Genau für sowas ist die offizielle DVB-T2-Seite gut:

    DVB-T2 HD - Informationsportal

    "Achtung: An folgenden Tagen finden Versorgungsmessungen mit Umschaltungen der Übertragungsparameter statt: 18.11. – 20.11.2015 und 30.11. – 04.12.2015"

    Anscheinend basteln sie aber auch ausserhalb der genannten Zeiten an den Parametern herum.
    Bei mir ist auch nur "Service 2" aka ZDF HD betroffen.

    Aber sie schreiben dort auch explizit , daß die Testsender über die ganze Zeitspanne verschiedene Parameter ausprobieren
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    Bei DVB-T2 habe ich eine deutlich stärkere Wetterabhängigkeit festgestellt in den letzten Unwetter-Tagen. War eigentlich eine schöne Gelegenheit zum Testen. Das alte DVB-T scheint deutlich wetterstabiler zu sein als das neue DVB-T2. Zumindest bis Kanal 50 komplett ausfiel...

    Seit ein paar Tagen fehlt mir Kanal 50, unter anderem mit ARD und Phoenix. Ist da eine Störung bekannt? Oder sind alle meine DVB-T Tuner zeitgleich auf einem Kanal ausgefallen?
     
  6. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    Hier in Köln ist da kein Problem zu erkennen, beide Werte 100 Prozent...
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    Dann muss das wohl Bonn sein und nicht Köln was ich hier empfange. Oder könnte es irgendwelche Störsender auf dieser Frequenz geben?
     
  8. BA1968

    BA1968 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD: Philips 55PFL7108K, Samsung UE32H6410
    DVB-S: TechniSat Digit ISIO S Edition
    A/V: Samsung HT-F5500
    Hallo! Ich habe einen neuen Xoro HRT 7619 und wollte für die EM ARD und ZDF HD empfangen. Der Testbetrieb ist ja gestartet, aber mein Receiver findet beim Sendersuchlauf nur die ARD HD Kanäle (Das Erste HD, etc.). Alle ZDF HD Kanäle fehlen. Der Empfang ist sehr gut. Ich bekomme über 105 Sender rein.
    Habe ich einen defekten Receiver erwischt (unwahrscheinlich, da er ja 105 Sender empfängt) oder ist im Köln-Bonner Raum ZDF HD noch nicht gestartet? Ich habe den Suchlauf auch schon an verschiedenen Tagen gestartet.
     
  9. Panikhoppel

    Panikhoppel Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo! Ich habe einen neuen Xoro HRT 7619 und wollte für die EM ARD und ZDF HD empfangen. Der Testbetrieb ist ja gestartet, aber mein Receiver findet beim Sendersuchlauf nur die ARD HD Kanäle (Das Erste HD, etc.). Alle ZDF HD Kanäle fehlen. Der Empfang ist sehr gut. Ich bekomme über 105 Sender rein.
    Habe ich einen defekten Receiver erwischt (unwahrscheinlich, da er ja 105 Sender empfängt) oder ist im Köln-Bonner Raum ZDF HD noch nicht gestartet? Ich habe den Suchlauf auch schon an verschiedenen Tagen gestartet.
    Du kannst mit deinem Xoro nur unverschlüsselte Hd Sender Empfangen, für RTl usw. brauchst du einen Reciever wie den Xoro 8720 mit irdeto verschlüsselung.
     
  10. BA1968

    BA1968 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2001
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD: Philips 55PFL7108K, Samsung UE32H6410
    DVB-S: TechniSat Digit ISIO S Edition
    A/V: Samsung HT-F5500
    Es geht mir ja auch nur um ZDF HD! RTL und Konsorten sind mir egal. ARD HD klappt, ZDF HD nicht!
     

Diese Seite empfehlen