1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dvb-t?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von ***nicole****, 25. März 2007.

  1. ***nicole****

    ***nicole**** Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich sags mal gleich vorweg - ich hab nicht viel ahnung von dem ganzen technik zeug,:rolleyes: aber eine wichtige frage:
    ich möchte mir in meinen garten einen fernseher stellen und natürlich auch empfang haben. ich habe von diesem DVB-T gehört und wollte dazu jetzt mal ein paar informationen, doch was im internet seht ist teilweise etwas widersprüchlich?! ALSO:
    1. Man brauch dazu, soweit ich weiß, eine Antenne und eine Art reciever. stimmt das?
    2. wie sieht das mit dem empfang aus? ist der überall gewährleistet oder klappt das noch nicht so recht? speziell interessiert mich der empfang in leipzig :)
    3. wieviel kostet denn der ganze spaß so? also das zubehör jetzt.....und muss man da auch noch GEZ bezahlen?

    ja das wärs erstmal. würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.....dankeschön schonmal!! :winken:

    ciao ciao
    Nicole
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Dvb-t?

    Richtig ;).


    Den Empfang kannst du dir hier selbst anhand einer Karte raussuchen:

    http://www.dvbt-mitteldeutschland.de/

    Das kommt drauf an was du haben willst. Billig Zeug kostet natürlich weniger als "Markenware"

    Die Rundfunkgebühr musst du immer bezahlen. Solange du einen Fernseher besitzt der empfangsmöglichkeiten hat. DVB-T empfängt auch die Öffentlich Rechtlichen genauso wie über andere empfangswege.
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Dvb-t?

    In leipzig geht DVB-T überall mit Stummelantenne rsp. eine Selbstgebaute nach ct (ct-Dipoal hier mal suchen). Die Sendeantenne ist auf dem Schornstein des HKW Südost (Marienbrunn)
    Sicherer sind die Antennen Typ Nudelsieb da in Leipzig noch auf VHF gesendet wird.
     
  4. ***nicole****

    ***nicole**** Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Dvb-t?

    Erstmal danke an alle! :)
    Kann mir noch jemand sagen, wieviel das denn nun genau kostet, also nicht ganz so teuer. nur so über den daumen gepeilt.

    Ciao Ciao
     
  5. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.831
    Ort:
    Ostbayern
  6. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: Dvb-t?

    Wie Sebastian schon richtig sagte, kommt es immer darauf an, WAS für einen DVB-T Reciever und WELCHE Antenne Du Dir kaufst!

    Allgemein gilt:

    DVB-T-Antennen gibt es ab 9 EUR (passiv) und ab 15 EUR (aktiv mit Signalverstärker); DVB-T-Reciever gibt es ab ca. 40 EUR aufwärts!

    Sowohl für Antennen, als auch für die Reciever gibt es nach oben hin keine Kostengrenze!

    Probier am Besten mal in einem der vielen Elektronikmärkte ein paar Reciever aus, dann merkst Du schon, welcher Dir am ehesten zusagt.

    Desweiteren gibt es auch portable DVB-T Empfangsgeräte mit einer Bildschirmgrösse von 7-9 Zoll. Diese kosten dafür aber ein paar hundert Euro. :winken:
     
  7. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Dvb-t?

    wo [Stadtteil reicht] möchtest du den Receiver einsetzen. Ich sag dir dann ob ein 1 € Selbstbau eine 5 € Stummelantenne oder 15 € Nudelsieb ratsam sind.
    Der Receiver den dir Kinofreak empfohlen hat ist ok.- Du kannst aber auch welche für 39 € kaufen - lediglich das Ärgerpotential ist bei denen höher...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2007
  8. freulein

    freulein Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    105
    AW: Dvb-t?

    Im Garten Fernsehn hört sich schön an, bitte aber die Lichtsituation beachten... wenn die Sonne voll auf den Bildschirm knallt, dann ist kaum was zu sehen, selbst wenn DVB-T ansonsten toll klappt... wenn "gartenhäuschen" oder so gemeint war, bitte ignorieren...
     
  9. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Dvb-t?

    Ist hier Standard....
     
  10. freulein

    freulein Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    105
    AW: Dvb-t?

    Bei mir nicht... habe mal versucht, nen Laptop (egal ob DVB-T oder Excel) im Garten (ohne Gartenhaus) tagsüber bei sonnigem Wetter zu betreiben, kann man vergessen, egal wie sehr man im Schatten sitzt, von der Sonne abgewendet ist, sich hinter Büschen versteckt, 2 Meter tief im Swimming Pool, usw., kann man alles vergessen...
     

Diese Seite empfehlen