1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T: Welche 1.-Ausstattung zum aufnehmen+gucken

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Erni, 24. Juli 2004.

  1. Erni

    Erni Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    199
    Anzeige
    Hallo erstmal, bisher hatte ich KEINE DVB-T-Geräte und somit keinerlei Erfahrung.

    Da mein Philips-Vidoerecorder noch nicht sehr alt ist, wollte ich ihn eigentl. erstmal behalten.

    Meine Fragen dazu:

    1. Gibt es Qualitätsunterschiede im Bild, wenn ich die DVB-Filme auf Analog-Casetten aufnehme, anstatt auf Festplatte oder soll ich gleich nen Festplatten-Receiver kaufen ?

    2. Welcher ist der in Bild-/Ton UND Empfang beste DVB-T-Receiver OHNE Festplatte ?


    Danke im Vorraus für jede Antwort.:)

    PS: Der http://www.drrockit.com/space/DVB-T+HDD+Recorder/Reelbox+PVR+1100t wäre für mich zwar Interessant, kommt mir noch etwas hochpreisig daher :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2004
  2. Bender_21

    Bender_21 Silber Member

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Berlin
  3. Erni

    Erni Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    199
    AW: DVB-T: Welche 1.-Ausstattung zum aufnehmen+gucken

    @Bender_21, Danke für den Tip - werd mich mal umschaun.

    Vielleicht hat schon wer nähere Infos zur Bild-+ Empfangs-qualität des Technisat Digicorder T1 - obwohl ich las Zitat:
    Technisat war eigentlich noch nie richtig schlecht, leider aber auch nie richtig gut.
    Zitat-ende

    Zu meiner Frage 1: Hat wirklich NIEMAND Vergleiche mit der Aufnahme auf VHS-Kassetten gemacht ?

    Ist wohl eher eine Glaubensfrage für welche Lösung man sich entscheidet :love:


     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2004

Diese Seite empfehlen