1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von nobbisorglos, 24. Mai 2005.

  1. nobbisorglos

    nobbisorglos Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo Leute,

    Habe mich riesig auf DVB-T in München gefreut.
    Die senden jetzt testweise das Programm "Grouper" auf Kanal 66 mit voller Leistung. (Das ist so ein Fisch der mit schrecklicher Hintergrundmusik hinterlegt ist)

    Ich verwende einen Technisat Digipal2 mit aktiver DigiflexTT2.
    Signalstärke 60%
    Signalqualität 100%

    Habe eine superscharfen 26" Videoseven LCD Fernseher mit 1268x1024 Auflösung, der über Scart mit RGB gespeist wird.

    Muss jetzt leider feststellen dass das Bild bei schnellen Fischbewegungen ziemliche Artefakte zeigt.
    Desweiteren kann ich auch ein leichtes Bildrauschen feststellen.
    Bin jetzt ziemlich enttäuscht, da das Bild nicht einmal annähern DVD-Qualität hat.:(

    Ist das normal?

    Gruß

    Nobbisorglos
     
  2. fischefr

    fischefr Silber Member

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    613
    Ort:
    854** Lkr. Freising
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Das ist definitiv normal. Schließlich ist das nicht HDTV. Selbst bei SAT wirst du auf der Glotze Artefakte bemerken und DVB-T ist noch eine Nummer schlechter.
    Wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als die Schärfe runter zu drehen und dich damit abzufinden bzw. Sat zu nehmen.
     
  3. pagix

    pagix Silber Member

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    650
    Ort:
    Mietwohnung
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Hätte das Bild annährend DVD-Qualität wären die meisten User froh.
    Aber im augenblick schaffst es gerade mal VCD.
     
  4. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Nicht schon wiiiiiiiiiiiiiiiiiiieder eine Qualitaets-Diskussion!

    Im uebrigen hat VCD ca. 170kbit/sec, und DVB-T 2-3 MBit/sec -- immer schoen auf dem Teppich bleiben! :D
     
  5. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Wie sieht auf diesem Bildschirm denn analoges (Kabel?)Fernsehen aus? Wie sehen DVDs darauf aus?
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Na nicht übertreiben: VCD hat 1150 kbits/sec für Video. Und das bei nur 1/4 der bei DVB üblichen (720x576) Bildpunkte. Da kommt man doch schon in vergleichbare Regionen :)

    cu
    usul
     
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Wohl vertippt, was? 1150 kbps sind's
     
  8. nobbisorglos

    nobbisorglos Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Analoges Kabel ist auch grauselig, deshalb habe ich mir ja eine ERHEBLICHE Verbesserung erhofft!

    Ein bischen besser ist es schon, nur nicht wirklich gut.
    Ich vermute da hilft es nicht mal wenn eine Box mit Component oder DVI kaufe. ODER???

    DVD ist Megascharf und ohne Bildrauschen, einfach der Hammer auf dem LCD Fernseher.
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Wieso sollte das? Zaubern kann keine Box. Wer unscharfe Photos schießt bekommt die auch mit der besten Ausrüstung nicht wieder scharf. Es fehlen die nötigen Bildinformationen.
     
  10. nobbisorglos

    nobbisorglos Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    AW: DVB-T Von Bildqualität enttäuscht!!!!

    Bei mir wird folgendes angezeigt.

    Video Bit Rate: 4.000 MBit/s
    Frame Rate: 25 fr/s
    Bildgrösse: 720x576
    .....
    etc
     

Diese Seite empfehlen