1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T via Expresscard 54

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Blueglass, 8. April 2010.

  1. Blueglass

    Blueglass Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Ich habe mir überlegt eine DVB-T Expresscard 54 für meinen Laptop zu holen.
    Nun weis ich nicht genau worauf ich beim kauf achten muss.

    Ich habe bereits herausgefunden das es Karten mit Dual-Tuner und dem sogenannten Diversity-Modus für einen besseren Empfang gibt. Oder halt zum sehen und aufnehmen 2er verschiedener Programme zur gleichen Zeit.

    Nun ist die Frage worauf muss ich noch achten?
    Wie teuer darf so eine Karte Maximal sein?
    Ich habe eine Karte mit Antenne und Adapter für 10€ Sofortkauf bei Ebay gefunden aber taugt die auch was?
    Siemens PC TV DVB-T ExpressCard /54 Windows 7 kompatibe bei eBay.de: ExpressCards (endet 08.04.10 17:17:53 MESZ)
    Reicht der Empfang einer Karte aus oder brauche ich eine Externe Antenne?
    Wie ist der Preisunterschied zwischen einer einfachen und einer Dual-Tuner Karte?
    Wie schaut es mit den Programmen an sich aus? Werden die teilweise nur verschlüsselt übertragen?
    Kann ich mit einer DVB-T karte auch HD empfangen?
    Wieviele Bilder werden beim aufnehmen in welcher Qualität gespeichert?
    Ich frage nur weil mein alter rechner hat nur 16 Bilder pro sekunde beim aufnehmen geschafft und das Bild war beim abspielen entsprechend ruckelig.

    Noch ein paar infos zu meinem Laptop:

    Acer Aspire

    - Intel Pentium dual-core processor T4200
    (2,0GH, 800 MHz FS8, 1 MB L2 cache)
    - Up to 1791 MB ATI Mobiöity Radeon
    HD 4570 HyperMemory
    - 4 GB DDR2

    Würde mich über jede info freuen.

    Danke schonmal

    MfG

    Kai
     
  2. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVB-T via Expresscard 54

    In Deutschland ist praktisch alles unverschlüsselt, bis auf RTL in glaube ich Leipzig und Stuttgart.

    In Deutschland wird kein HD via DVB-T gesendet.

    Eine externe Antenne ist immer gut. Der Stummel, der bei der Karte dabei ist, funktioniert nur in Sendernähe. Ich hatte einen ähnlichen Stummel bei meinem DVB-T Stick dabei, damit habe ich in 3km Luftlinie Entfernung zum Sender (Sichtverbindung!) nur 2 von 3 Bouquets empfangen.
     

Diese Seite empfehlen