1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T USB stick funktioniert nicht mehr :(

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Blazer, 30. Januar 2008.

  1. Blazer

    Blazer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Hallo,

    Ich hab einen AverMedia DVB-T Volar. Der 3 Monate ohne Probleme funktionierte.
    Seit gestern ist alles tot. 0 level 0 signal. Software neu installiert, Treiber neuinstalliert, software/treiber neuste version.

    Ich wohne in Wien das Signal war immer Top.

    Ich dachte der stick ist einfach kaputt.

    Ich bin also zum alternate laden dort hat der stick alle Sender gefunden kein problem. Und das ist schon am rande im Industriegebiet.

    Ich hab windows Vista, irgendwer ne idee was es sein könnte?
     
  2. Viennaboy

    Viennaboy Platin Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    2.846
    AW: DVB-T USB stick funktioniert nicht mehr :(

    Jop du weist eh wir haben jetzt den DVB-T Regelbetrieb.
     
  3. Blazer

    Blazer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    39
    AW: DVB-T USB stick funktioniert nicht mehr :(

    Bitte was?
     
  4. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: DVB-T USB stick funktioniert nicht mehr :(

    Wurde im Laden dieselbe Antenne benutzt? Es kann ja an der Antenne liegen. Unterbrechung im Antennenfuß vielleicht.
     
  5. Blazer

    Blazer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    39
    AW: DVB-T USB stick funktioniert nicht mehr :(

    Ja.
    Es muss eigentlich mein rechner sein. Aber ich wüsste nicht was. Ich habs auch mit so ner alten riesen antenne probiert. Die man auf den fernseher normal stellt. Aber die kleine reichte immer aus
     
  6. Blazer

    Blazer Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    39
    AW: DVB-T USB stick funktioniert nicht mehr :(

    Mit einer Software namens "DVBViewer" bekomm ich wieder alles rein. Vorher hat aber jedes Programm funktioniert, das von AverMedia welches ich sehr gut finde, ProgDVB, und auch MC, Mediacenter meint sogar das garkeine Tuner Karte installiert sei. Sehr seltsam
     
  7. bigfraggle

    bigfraggle Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Berlin

Diese Seite empfehlen