1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T und Kabeldose

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Der Uhu, 9. April 2010.

  1. Der Uhu

    Der Uhu Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Atemio Nemesis
    Anzeige
    Ich habe eine Röhre gegen einen 37XV636D getauscht und bekomme anscheinend kein DVB-T aus der SAT-Dose ihren TV-Ausgang. Die Dose ist auch prima hinter der Schrankwand verbaut und komme äußerst schlecht ran. Unterm Dach schleife ich das terrestrische Signal in den Multischalter ein und bei den anderen Zapfstellen habe ich eine DVB-T/SAT-Weiche direkt am Kabel liegen, das funzt. Läßt die Dose das DVB-T nicht durch oder ist was anderes?
     
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: DVB-T und Kabeldose

    Probiere den Anschluß doch mal mit einem anderen Empfänger aus
    oder teste den neuen TV mal in einem anderen Zimmer.

    :winken:
     
  3. Der Uhu

    Der Uhu Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Atemio Nemesis
    AW: DVB-T und Kabeldose

    So etwa, ich gesorge mir heute mal ein längeres Koax-Kabel und verbinde den TV mit einem funktionierenden Anschluß.
     
  4. Der Uhu

    Der Uhu Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Atemio Nemesis
    AW: DVB-T und Kabeldose

    Endlich mal erledigt...mit dem längeren Kabel am anderen Anschluß blätterte das Einstellungsmenü auf und die Sender wurden gesucht. Kabel wieder an die Sat-Dose ihren analog TV-Anschluß und jetzt funzt alles.
     

Diese Seite empfehlen