1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T und HDD-Rekorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Major König, 16. Mai 2008.

  1. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Anzeige
    Hallo,

    Ich spiele mit dem Gedanken mit einen DVD- und Festplattenrekorder zu kaufen z.B. den hier:

    http://www.yopi.de/prd_1641509

    Der hat ja einen TV-Tuner, ist es damit möglich in Verbindung mit meinem TechniSat Digit MF4-T ein Programm zu sehen und gleichzeitig ein anderes aufzunehmen oder geht das nur wenn der DVB-T Receiver zwei Tuner hat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2008
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.841
    AW: DVB-T und HDD-Rekorder

    Da der Recorder keinen DVB-T-Tuner und dein Receiver nur einen hat, kannst nur nur das gleiche schauen und aufnehmen.
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB-T und HDD-Rekorder

    Selbst mit zwei Tunern wird es nicht gehen, da die DVB-T-Twins soweit ich weiß alle eine Festplatte haben. Du kannst ein Programm gucken und gleichzeitig ein anderes auf die Festplatte aufnehmen, aber an beiden SCART-Ausgängen wird dasselbe ausgegeben.
    Gibt vielleicht Geräte die das können, aber der Normalfall ist das nicht.

    Es gibt aber auch DVD-Rekorder mit DVB-T-Tuner, die können dann DVB-T eigenständig empfangen, unabhängig von deinem DVB-T-Empfänger für deinen TV.

    Mit 'nem DVD-Rekorder kannst du aber nicht verlustfrei aufnehmen, so wie es mit einem DVB-T-Empfänger mit Festplatte möglich ist.

    The Geek
     

Diese Seite empfehlen