1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB T und ARD ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von um72, 26. April 2008.

  1. um72

    um72 Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    hallo,

    und zwar schau ich auf arbeit mit laptop DVB T mit ner normalen Stabantenne im MDR Gebiet naumburg, ich bekomme seit längerer zeit schon kein ARD, Phönix, Arte und Eins festival rein, hab Power Cinema 4 jetzt 5 aber die finden diese Sender nicht mehr im suchlauf, wobei z.B. MDR RBB WDR oder NDR ordentlich gefunden werden, obwohl das auch ARD programme sind. Mein Kollege hat auch Laptop, die gleiche antenne und er bekommt diese Programme mit 100% sendeleistung, er meinte das die ARd ihre Frequenz geändert hat und mein Power Cinema wohl immer noch die alten Frequenzen ansteuern, so wie kann ich denn nun bei Power cinema diese Frequenzen manuell eingegeben und wie sind die Frequenzen oder liegt es an was anderen.Fragen über Fragen. Ich will unbedingt am 26 Mai den eurovision song contest Von ARD gucken und hab Nachtschicht und Fußball EM:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2008
  2. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.712
    Ort:
    Mittelfranken
  3. um72

    um72 Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    43
    AW: DVB T und ARD ?

    ja ok danke, ich kenn mich damit nunmal nicht so aus.
    da hab ich jetzt die Frequenz, aber wie bring ich dem Power cinema bei, nach dieser zu suchen und vorallem wie ändere ich die Frequenz bei Power cinema 5 um.:(
     
  4. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: DVB T und ARD ?

    Hallo um72,
    ich kenne Power Cinema nicht, aber wenn Du einen automatischen Suchlauf machen lässt (und diese Funktion zumindest wird es geben), dann sollte es die Programme in die Liste einfügen, sofern der Empfänger das Sendesignal findet. Aber es kann eben durchaus sein, dass der Empfänger nicht alle der Multiplexe in ausreichender Qualität findet. Das lässt sich vielleicht durch eine Änderung des Antennenstandorts beheben.
    Tipp: Verlängerungskabel für Antenne oder Verlängerungskabel für den USB-Stick besorgen, um mehr Spielraum beim Aufsuchen eines besser geeigneten Antennenstandorts zu finden.
    Ideal wäre es, wenn Power Cinema eine Funktion zur manuellen Frequenzeinstellung mit Signalanzeige auf der empfangenen Frequenz hätte. Dann kannst Du nämlich unmittelbar an der Signalqualitätsanzeige erkennen, was die Änderung des Antennenstandorts bringt. Andernfalls musst Du halt nach jeder Änderung neu scannen lassen.
     
  5. um72

    um72 Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    43
    AW: DVB T und ARD ?

    Iso ich hab doch die Programme alle noch vor wochen bekommen(ARD,Phönix, Arte, eins Live)die hängen alle auf einer Frequenz, mein Kollege benutzt die gleiche antenne, am gleichen Standort, fensterbrett Richtung Halle, wir sind sogar noch ziemlich weit oben gelegen, also beste Ausrichtung, er bekommt alles in 100% Signalstärke, der unterschied er hat viesta, ich XP, ich einen Medion laptop 95500, er ein HP, aber wie gesagt, ich bekam die sender immer gut, sogar besser wie ZDF und MDR, jetzt nicht mehr. Ich habe auch nichts gefunden wo ich bei Power cinema die Frequenzen manuell eingeben kann, kann mir vieleicht jemand ein anderes Programm empfehlen, nero media home hab ich auch schon probiert, findet die Sender auch nicht, ich bin der verzweiflung nah und das kurz vor der Fußball EM.:wüt: :mad: :eek:
     
  6. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Dessau
    AW: DVB T und ARD ?

    neuen Suchlauf durchführen.
     
  7. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: DVB T und ARD ?

    Immer wenn ich ARD lese denke ich als letztes an das erste...

    für mich ist das erste ein sender der arbeitsgemeinschaft... aber ARD steht für mich für alle sender...
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: DVB T und ARD ?

    Viele kennen das Erste noch aus der Zeit vor den Spartensendern, und da war es das Programm der ARD.
     
  9. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: DVB T und ARD ?

    Hiess es auch nicht damals schon "Hier ist das erste deutsche Fernsehen mit der tagesschau...". An "Hier ist die ARD" kann ich mich nicht erinnern...
     
  10. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: DVB T und ARD ?

    wie gesagt:
    ARD heißt Arbeitsgemeinschaft der Öffentlich-Rechlichen Fernsehanstallten der Bundesrepublik Deutschland.

    Das sind alle anstallten. das erste in ein gemeinschafts Programm.

    Wenn die im Radio sagen heute in der ARD, ja toll, welcher sender von der ARD? Das Erste, NDR, WDR, HR, ...?

    wollte das nur mal so gesagt haben,
    weil der thread titel (kein ARD) aber der Inhalt (empfang von MDR etc) mich sehr stutzig gemacht hat...
     

Diese Seite empfehlen