1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T TWIN-Receiver gesucht! Dringend...

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Denis, 27. Dezember 2005.

  1. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche dringend einen guten aber günstigen DVB-T Twin-Receiver! Es soll keine Festplatte oder so besitzen, sondern einfach gute Bild-und Tonqualität liefern!

    Bis jetzt stehen zur Auswahl:
    Radix 9000Twin, Terra Twin Receiver (bei Plus im Angebot für 109 €)
    selbstverständlich bin ich aufgeschlossen für andere Geräte!!

    Hoffe auf viele Antworten ;)
    Grüße
    Denis

    P.s.: Hab von dem RAdix schon viel schlechtes gehört, z.B. das er gaanz oft kaputt geht...kann da jemand vielleicht auch was zu sagen?
    Hab hier auch noch etwas als Anregung zum Diskutieren ;)
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2005
  2. flipmo

    flipmo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    35
    AW: DVB-T TWIN-Receiver gesucht! Dringend...

    Hallo,

    ich kann dir zu diesen beinen von dir vorgeschlagenen nichts sagen.

    Aber ich kann dir den TechniSat Digipal 2 empfehlen.

    Den habe ich und ich bin sehr zufrieden.

    Sowohl von der Empfangsqualität als auch von der Verarbeitung und Menüführung super.

    MFG
     
  3. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T TWIN-Receiver gesucht! Dringend...

    ich kenn mich da noch nciht so ganz aus:

    Bei dem Technisat braucht man doch zwei geräte oder? funktioniert das? hast du des auch mit zwei geräten oder bretreibst du nur eins?

    können vielleicht andere noch etwas zu den beiden oben genannten Twin Receivern sagen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2005
  4. flipmo

    flipmo Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    35
    AW: DVB-T TWIN-Receiver gesucht! Dringend...

    Sorry, hab ganz übersehen, dass du einen Twin Reciver brauchst.

    Ich hab da den Siemens M740 AV.
    Kostet halt 220 Euro, aber ich find den ganz gut.
    Hab den mit einer Festplatte am laufen und noch nie Probleme mit Aufnahmen gehabt.
    Aber mehr zu diesem Gerät findest du hier
    [http://www.m740.de/forum/ ]
     
  5. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T TWIN-Receiver gesucht! Dringend...

    Hui, ne das ist mir zu teuer...

    Ich brauche so nen ganzen Kram wie "W-Lan" und Netzwerkunterstützung und sowas alles nich - ich will doch nur in guter Qualität fern gucken :D

    So wie ich das sehe, gibt es momentan noch keine gute Receiver...vielleicht hole ich mir den ganz neune von Telestar der mitte Januar rauskommen soll.
    Der sieht übrigens auch sehr schick aus und der Preis wird sicherlich schnell bei ca. 130 € sein!
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Hallo Denis,
    so ähnlich geht es mir auch,
    habe zwar etwas DVB-T erfahrung aber erst seid 2 Jahren
    vermisse auch schon länger einen einfach guten DVB-T Twin-Receiver !

    Ich bin da für die nächsten Monat schon guter hoffnung den,
    im Januar 2006 soll der TELESTAR TELETWIN 1 T DVB-T Twin-Receiver im Handel kommen (UVP 160 Euro) im Handel war er schon für 120 Euro angekündigt.

    TELESTAR TELETWIN 1 T

    [​IMG]

    http://www.telestar.de/Produkte/?pid=364


    :)

    (Was Ich von Radix 9000 Twin hier und anderes wo gelesen bzw. gehört habe sollte man sich diesen nicht antun
    und auch die 'Service'-Hotline: ist eine sehr teure 0900er Nummer !)

    Ausserdem der Siemens m740 kostet um die 220 Euro im Handel.


    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2005
  7. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T TWIN-Receiver gesucht! Dringend...

    Hallo Frankkl,

    ich hab dir grad auf deinen Telestar Thread geantwortet ;)

    Also für 120 € würd ich den Receiver kaufen! Das Gerät sieht klasse aus, technische Daten stimmen auch und das Gerät ist relativ günstig.

    :winken:
    Denis
     
  8. Stitch

    Stitch Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Zell am See/Österreich
    Technisches Equipment:
    Philips D-Box Sat, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    Nokia D-Box Kabel, Debug- Mod. Linux Neutrino (sportster- Image)
    AW: DVB-T TWIN-Receiver gesucht! Dringend...

    Ich hab vor ein paar Monaten einem Nachbarn von mir einen Radix 9000 besorgt und mir ist aufgefallen, daß der baugleich mit Schwaiger ist. Der hat auch exakt die selbe Menüführung und Darstellung, ebenfalls die gleiche Fernbedienung. Mein Nachbar hat mit dem Radix gar keine Probleme und ich mit meinem Schwaiger auch nicht.
     
  9. Denis

    Denis Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T TWIN-Receiver gesucht! Dringend...

    ich werde mir wegen der vielen negativen meinungen über radix den von Telestar mitte Januar besorgen! für ca. 120 € ein aktuelles Gerät ist doch supi ;)
     
  10. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Oh ja,
    über einen ausführlichen Bericht würde Ich mich sehr freuen :)

    Übrigens sollte der Telestar schon etwas früher kommen,
    aber mit der endqualität waren die noch nicht ganz zufrieden und wollten noch etwas nachbessern deshalb kommt der erst im Januar 2006 hatten die Telestar in einen sehr netten Gespräch mitgeteilt,
    haben keine Angst vor Ihren Kunden (und benötigen deshalb keine 0900er Nummer wie Radix...)

    ---

    @Stitch

    War wohl der einfache Radix 9000 und nicht der Radix 9000 Twin oder ?


    :winken:

    frankkl
     

Diese Seite empfehlen