1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T - Stick oder expresscard?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Lama, 12. Juni 2008.

  1. Lama

    Lama Guest

    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir zur laufenden EM DVB-T für den Laptop zulegen. Dazu hätte ich einige Fragen:
    Soll ich lieber USB oder eine Karte nehmen, die man in den Expresscard-Steckplatz des Laptops steckt? Wisst ihr ob es zwischen USB und expresscard Unterschiede gibt oder ist die Qualität gleich? Welche Geräte könnt ihr empfehlen?
    Außerdem will ich ein Kabel aus der Buchse an den Laptop anschliessen. Das sind doch solche Hybridgeräte oder?
    Ich will auch manche Spiele aufzeichnen. Braucht man dazu noch
    zusätzlich ein Programm?

    Viele Grüße und Danke im Voraus


    P.S.: Welche Sender kann man in Karlsruhe empfangen?
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.873
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: DVB-T - Stick oder expresscard?

    P.S.: Welche Sender kann man in Karlsruhe empfangen?[/quote]

    Andere!

    www.ueberallfernsehen.de
    :winken:
     
  3. Lama

    Lama Guest

    AW: DVB-T - Stick oder expresscard?

    Danke für die schnelle Antwort :)
    Weiß jemand ob die Qualität beim einen besser ist als beim anderen? also usb besser als expresscard oder andersrum?
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: DVB-T - Stick oder expresscard?

    Qualitativ dürfte des keine Unterschiede geben.
    Die 8 Mbit über DVB-T schafft auch USB2.0

    Der Vorteil von USB, du kannst die Karte auch an anderen Rechnern nutzen.
    Expresscard Slots haben meist nur neue Notebooks.

    Spiele aufzeichnen geht mit solchen TV Karte nicht.
    Die geben nur das Signal wieder, speichern aber nicht den Bildschirminhalt.
     
  5. Lama

    Lama Guest

    AW: DVB-T - Stick oder expresscard?

    Also müsste ich dazu noch ein Programm kaufen oder gibt es das auch kostenlos im Internet?
    Wie teuer bzw. billig sollte oder darf solch ein Stick sein?

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen