1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Stick, kein Empfang???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von rascho, 7. November 2011.

  1. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    Anzeige
    Hallo leute,

    habe mir einen DVB-T USB-Stick mit einer Stabantenne bei Ebay gekauft, die dazugehörige Software installiert und alles angeschlossen, wenn ich einen Sendersuchlauf durchführe, erscheint die ganze Zeit das ich kein Signal empfange.

    Ich gehe mal davon aus, dass diese kleinen Stabantennen einfach nicht Leistungsstark genug sind. Habe die Antenne übrigens auch aussen am Fenster platziert, jedoch ohne Verbesserung. Da ich nun schon mitbekommen habe, dass es nicht auf die angegebenen db ankommt, frage ich mich, welche Antenne ich nehmen soll?

    Es soll eine Antenne sein mit einem Magnet, damit ich sie auch mal im Auto verwenden kann am Netbook.

    Achja und an meinem Standort, gibt es DVB-T und ein kollege von mir empfängt auch DVB-T im Auto mit so einem tragbaren DVB-T DVD Player.

    Da ich ja ein Netbook habe, finde ich die Anschaffung eines ca. 100 EUro teuren DBV-T DVD Players für überflüssig.

    Hier noch der Link zu dem DBV-T Stick den ich bei Ebay erworben habe:
    DVB-T Stick TV USB 2.0 + Fernbedienung u. Antenne | eBay
     
  2. blue_screen

    blue_screen Gold Member

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Terratec Cinergy T USB XXS, Windows 7 pro 32bit
    AW: DVB-T Stick, kein Empfang???

    Den in deiner Region voraussichtlich notwendigen Antennentyp kannst du mit der Empfangsprognose herausfinden.

    Für den mobilen Empfang in Auto hättest du aber lieber ein Gerät mit Antenna-Diversity kaufen sollen.
     
  3. DO4NC

    DO4NC Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.739
    Zustimmungen:
    2.543
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DVB-T Stick, kein Empfang???

    Eckernförde liegt ja zwischen den DVB-T Standorten Schleswig und Kiel, und ist deshalb nur zum Teil Zimmerantennenempfangsgebiet.

    Der grösste Teil erfordert wohl eine Aussenantenne, und in einigen Teilen soll laut Empfangsprognose sogar eine grössere Dachantenne erforderlich sein.
     

Diese Seite empfehlen