1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T spoftware für VIsta

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von ThaHustla, 15. März 2007.

  1. ThaHustla

    ThaHustla Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo ich habe mir heute einen DVB-t usb stick gekauft von ultron die beigefügte software läuft aber leider nicht unter windows vista..ich habe jetzt ein wenig gegooglet und Scneo.tv gefunden das läuft auch aber ich finde das programm hat zuviel schnick schnack was auch an speicher frisst.ich wollte auf deisem weg nach einer alternative für windows vista fragen.

    vielen dank schonmal
     
  2. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: DVB-T spoftware für VIsta

    1. Du kannst ja mal 'WatchTVPro EX' ausprobieren, gibt es auch als Demo.
    2. 'DVB Viewer' wäre auch noch zu nennen, gibt aber glaube ich keine Demo.
    Aber mit 'Transedit MMC' von der DVB Viewer-Webseite kannst du testen
    ob dein Stick mit DVB Viewer funktioniert.

    MfG
    WeSt
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVB-T spoftware für VIsta

    Hast du überhaupt einen Treiber für Vista ?
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.650
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: DVB-T spoftware für VIsta

    Wozu willst du überhaupt eine externe Programm nutzen? Windows Media Center ist dich bei VISTA integriert und das kann wunderbar mit DVB-T Sticks umgehen!
     
  5. Tomislav

    Tomislav Silber Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    616
    AW: DVB-T spoftware für VIsta

    Hallo
    Weil das Media Center Mist ist ich habe mir ursprünglich deswegen Vista Premium geholt was aber ein Fehler war. Das komische Aufnahmeformat ist unbrauchbar das kannst du schlecht weiter verarbeiten und Filme die du mit Movie/DVD Maker erstellst haben keinen 5.1 Ton obwohl dieser ausgestrahlt wurde, von der miserablen Schnittfunktion will ich jetzt mal gar nicht anfangen. Das Media Center unterbricht ohne Vorwarnung einfach die Aufnahme nach Lust und Laune und die Bedienung vom Media Center ist einfach nur plump.
    Hier gibt es mehrere bessere Alternativen http://www.dvbmagic.de/index.php?nav=TV-Software&page=software%2Foverview.htm&language=
    Grüße Tomi
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2007
  6. ThaHustla

    ThaHustla Neuling

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    2
    AW: DVB-T spoftware für VIsta

    Hi und danke für die vielen antworten habe alle getestet aber unter vista läuft das alle nicht :( bisher nur erfolgreich mit media center aber das ist von der oberfläche genauso speicher aufwändig...
     

Diese Seite empfehlen