1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T+SAT+CI in einem Gerät?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von UON, 26. Februar 2007.

  1. UON

    UON Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    120
    Anzeige
    Hallo
    Ich wußte nicht wohin damit, wenn hier falsch, bitte verschieben
    Ich suche oberes
    Das Problem ist einfach das ich Premiere Fußball abonniert habe, allerdings nur ein lahme D-Box 1 habe, desweiteren habe ich auch noch ein Zweitabo bei Arena ür die Bundesliga. Ich suche jetzt ein Receiver der DVB-T und Sat empfangen kann und dadrüberhinaus auch Slots hat wo ich dann meine Arena/Premiere Karte benutzen kann.
    Ich bekomme nämlich hier bei uns(NRW) z.B DSF/Pro7/Sat1 sehr schlecht über SAT deshalb wollte ich unbedingt noch DVB-T. Wenn das ganze noch mit Festplattenrekorder wäre bin ich glücklich, ist aber nicht zwingend nötig da ein DVD Rekorder vorhanden
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: DVB-T+SAT+CI in einem Gerät?

    Hallo,

    dann schau unter www.grobi.tv nach.

    Wenn Du dann noch Hinweise zu weiteren Vorhaben/ Weiterentwicklungen suchst, so schau im DF- Geräteforum bei Digenius/ Grobi unter dem Thema "neues im busch" nach. Vielleicht ist da etwas für Dich dabei:winken: ?
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: DVB-T+SAT+CI in einem Gerät?

    das hat aber nichts mit sat oder NRW zu tun, sondern mit der ( für mich ) tatsache, dass ein schnurlostelefon deine satanlage bzw den empfang damit stört.
    infos findest du dazu hier im forum massenhaft. einfach DECT in die suchmaschine eingeben.
    wenn du die notwendigen arbeiten erledigt hast, dann hat sich auch deine anfrage zu solch einem gerät erledigt.
     
  4. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    600
    AW: DVB-T+SAT+CI in einem Gerät?

    wenn man Sat hat benötigt man doch nicht noch zusätzlich die grottige Bildqualität von DVB-T! DECT-Problem lösen ist in dem Falle besser!
     
  5. UON

    UON Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    120
    AW: DVB-T+SAT+CI in einem Gerät?

    Bei mir ist die Bildqualität von DVB-T absolut geil, teilweise besser als über SAT
     
  6. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    600
    AW: DVB-T+SAT+CI in einem Gerät?

    das ist vielleicht auf einem 51er TV so, aber schau Dir so ein Signal mal auf einem großen Plasma an... Übel!
     

Diese Seite empfehlen