1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T ... RTL + VOX geht nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von SRS, 21. Oktober 2007.

  1. SRS

    SRS Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo!

    http://www.dvb-t-portal.de/images/regionen/empfangsgebiet-Bremen.pdf

    Auf der Karte wohne ich ca. bei der "A27" über Bremen.

    Ich hab ne Antenne aufm Dach, obwohl ne Zimmerantenne eigentlich reichen sollte, kann auch alle Sender wunderbar empfangen.
    Leider hab ich bei RTL und VOX gar kein Signal.

    Jemand ne Idee?


    Gruß, Stefan.
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.000
    Ort:
    Hamburg
    AW: DVB-T ... RTL + VOX geht nicht

    Auf dieser Karte ist ein Empfangsloch zu sehen, wo der Empfang der Privatsender zwar mit Dachantenne, jedoch nicht mit Zimmerantenne möglich ist.
     
  3. SRS

    SRS Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    15
    AW: DVB-T ... RTL + VOX geht nicht

    Kann man die Antenne noch ausrichten, oder macht das keinen Sinn?
     
  4. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: DVB-T ... RTL + VOX geht nicht

    Es ist komisch, dass nur der eine Kanal nicht geht. Das riecht eher nach Störung in der Anlage.
     
  5. SRS

    SRS Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2007
    Beiträge:
    15
    AW: DVB-T ... RTL + VOX geht nicht

    Hallo!

    Konnte den Fehler beheben.

    War eben auf dem Dach und hab die Antenne etwas gegen den Uhrzeigersinn gedreht.
    Jetzt können alle Programme empfangen werden.

    Es waren übrigens alle Sender auf der Frequenz 642 MHz
    [RTL, RTL 2, SUPER RTL und VOX]
     

Diese Seite empfehlen