1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Receiver und SAT kombinierbar ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von MrEd01, 4. September 2009.

  1. MrEd01

    MrEd01 Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    N´abend,

    ich ziehe demnächst in eine neue Wohnung, in der zwar eine Satelittenschüssel existiert, aber nicht angeschlossen ist. Sie wurde vom Vormierter auch nicht benutzt, nach seinen Angaben ist die Anlage kaputt. Wenn ich mir nun für die Übergangszeit einen DVB-T Receiver mit Festpkatte kaufe (ich werde in der nächsten Zeit nicht dazu kommen die SAT Anlage anzuschliessen bzw zu testen) kann ich dann später einen SAT nachrüsten und zusammen mit dem DVB-T Festplattenreceiver betreiben ? Kann ich den einfach vor den DVB-T Receiver schalten um auch SAT Kanäle mit dem DVB-T Receiver aufzeichnen zu können ?

    Oder in so einem Fall besser direkt ein Kombireceiver für DVB-T, DVB-S kaufen ? Besten Dank für Eure Hilfe

    Grüße & schönes Wochenende !
     
  2. enieffak

    enieffak Silber Member

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28

Diese Seite empfehlen