1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Receiver SRT 5110 der Fa. Strong

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von Elli132, 15. Dezember 2004.

  1. Elli132

    Elli132 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe den Receiver 5110 von Strong. Der funktioniert auch, doch leider hat er doch ein paar Macken. Mittlerweile nehme ich an, dass es ein Bedienungsfehler ist. Doch ich komme nicht dahinter was ich falsch mache.

    Nach dem ersten Anschalten sucht er sich die Sender und so weit klappt auch alles super. Wenn ich aber die Taste "Menü" auf der Fernbedienung drücke tut sich gar nix. Ich kann keine Einstellungen vornehmen.

    Nach einem Anruf bei der Hotline sagte mir der Mitarbeiter ich solle den Receiver für 1,5 Stunden vom Stromnetz nehmen und dann würde er wieder funktionieren.
    Hab ich gemacht und es war trotzdem noch so wie vorher.
    Beim zweiten Anruf meinte der Mitarbeiter von Strong dann wäre wohl die Fernbedienung defekt. Also auf zu Media Markt und das Teil umgetauscht.
    Nach Anschluss konnte ich im Menü Einstellungen vornehmen, doch als ich dann aus dem Menü raus war tut sich dann nix mehr. Ich kann die Taste Menü drücken wie ich will, nix tut sich.

    Es liegt wohl doch nicht am Receiver oder an der Fernbedienung.
    Kann mir irgendwer sagen was ich da falsch mache

    Mit hoffenden Grüßen, dass mir hier geholfen wird
    Elli
     
  2. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    690
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    AW: DVB-T Receiver SRT 5110 der Fa. Strong

    Tausche die Batterien einmal gegen neue aus. Wenn es nichts hilft solltest du mit dem Gerät zum Shop gehen und es tauschen lassen. Bei einem guten Kundenservice ist es möglich. Nimm aber alles mit was dem Gerät beilag. Auch den Karton und die Rechnung.
     
  3. Elli132

    Elli132 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    AW: DVB-T Receiver SRT 5110 der Fa. Strong

    Hab den Fehler selber gefunden.

    Ich hatte die beiden Scart-Strecker vertauscht. Nun klappts auch mit dem Menü:D und den Einstellungen.
     

Diese Seite empfehlen