1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Receiver mit HD und Antennenausgang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von timf79, 26. August 2004.

  1. timf79

    timf79 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,
    nun habe ich ja erfahren das es auch Receiver gibt an denen das Signal über den Antennenausgang verteilt wird.
    Würd gern wissen welchen Receiver es gibt der folgende Anforderungen erfüllt:
    - Signal über Antennenausgang
    - SPDIF out (bevorzugt optisch)
    - HDD (für Time-Shift und Aufzeichnung)
    - gutes EPG
    - S-Video oder Video ausgang (zum Beamer anschluss)

    Gruß und Dank
    Tim
     
  2. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
  3. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    @goto2


    Oh Er steht...



    ...drin in der Liste:


    ODT 4200PVR

    [​IMG]


    [​IMG]

    Täusche Ich mich oder sehen die sich sehr ähnlich :eek:


    :winken:

    frankkl
     
  4. Kaufmann

    Kaufmann Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Köln
  5. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
  6. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: DVB-T Receiver mit HD und Antennenausgang

    jou genau !
    den opentel habe ich jetzt seit einer Woche,
    läuft sehr gut das Gerät,
    Mängel in der Software was viele Neue Geräte haben, konnte ich bislang keine finden.
     
  7. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: DVB-T Receiver mit HD und Antennenausgang

    nur von außen, der opentel ist ein Twin,
    das Gerät kann also im Timer Mode eine Sendung aufnehmen und man kuckt aber ganz was anderes,
    also wenn ich bedenke das ich nur 389 € dafür bezalht habe, das Teil eine 120 bereits drin hat, ist der klasse für den Preis.
     
  8. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Es wird langsam,
    endlich eine alternative zum überteueren Topfield :D

    Wie ist eigendlich das Menü ?



    :winken:

    frankkl
     
  9. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: DVB-T Receiver mit HD und Antennenausgang

    geht so etwas gewöhnungs bedürftig,
    aber das teil hat ja auch ne mengen funktionen,
    die programmierung von sendungen ist sehr gut gestaltet,
    was auch fuzelt, wenn eine laufende sendung die schon 5 min läuft, kann man diese noch schnell über die EPG programieren, der recorder springt dann trozdem zuverlässig an und nimmt diese auf.

    hatte schon mal ein paar Screen shots von den Menüs ins Forum gestellt
     
  10. timf79

    timf79 Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    9
    AW: DVB-T Receiver mit HD und Antennenausgang

    Danke für die Hinweise,
    den Opentel gibt es mit 40GB schon ab 290€:D
    Das scheint für das Gebotene und für meine Zwecke eine gute Sache zu sein.
    Welche Antenne empfiehlt sich denn im Raum Köln (Pesch) mit dem Opentel?

    und kann man an dem Gerät die HD selber tauschen, falls mir 40GB mal zu klein werden...:eek:
     

Diese Seite empfehlen