1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Receiver IDTE 110 t

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Newbee1, 18. Juni 2005.

  1. Newbee1

    Newbee1 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo, hab mir den oben genannten Receiver geholt aber empfange damit keine Programme. Auf dem Bildschirm steht immer nur "Kein Signal". Freigeschaltet ist es bei mir schon. Weder mit passiver noch mit aktiver Antenne.

    Danke für die Hilfe:confused:
     
  2. Schugy

    Schugy Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Technisches Equipment:
    Twinhan VisionDTV DVB-T PCI Ter
    AW: DVB-T Receiver IDTE 110 t

    Sag doch mal, wo du wohnst, in welcher Richtung der Funkturm steht und wohin dein Fenster zeigt. Ist es ein Stahlbetonbau oder hast du metallbedampfte Scheiben usw.. MfG
     
  3. Newbee1

    Newbee1 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T Receiver IDTE 110 t

    Aaaalso, wohne in Cuxhaven und habe freie Sicht zum Funkturm, der etwa 500 Meter Luftlinie entfernt ist. Wollte es eigentlich für den Garten haben aber da ich da kein Signal hatte, hab ichs zu Hause probiert, mit dem gleichen Ergebnis. Dann hab ichs nochmal über Koaxialkabel versucht aber da hat mein Fernseher noch nicht mal den Kanal für den Receiver gefunden.:wüt:
    Ach ja, Metallbedampfte Scheiben habe ich nicht und ein Stahlbetonbau ist es auch nicht. Habe im Garten auch schon eine große UHF Antenne oder so ausprobiert.


    Gruß

    Flo
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2005
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DVB-T Receiver IDTE 110 t

    Und, gibt es vom Funkturm Cuxhaven überhaupt DVB-T?
     
  5. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: DVB-T Receiver IDTE 110 t

    Ja aber wohl nur OeR.
     
  6. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DVB-T Receiver IDTE 110 t

    Tja, evtl. sind 500m zu nah.

    EInfach mal ein einfacher Draht (aufgebogenen Büroklammer) direkt in die Antennenbuchse des DVB-T Gerät stecken.

    Evtl. ist das Gerät auch defekt.
     
  7. Newbee1

    Newbee1 Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T Receiver IDTE 110 t

    Was bitteschön ist denn Oer???:eek:

    Gruß

    Flo
     
  8. Kaichen

    Kaichen Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Niddatal
    Technisches Equipment:
    2 x DigiPal 2
    1 x Eurosky STB 2005
    AW: DVB-T Receiver IDTE 110 t



    öffentlich rechtliche Sender (ARD, ZDF usw.):D
     

Diese Seite empfehlen