1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T / Radio

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Sentinel, 2. März 2008.

  1. Sentinel

    Sentinel Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    75
    Anzeige
    Hallo, gibts über DVB-T auch Radio ??

    Gruß
    sentinel
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DVB-T / Radio

    Ja, aber nur in B.
     
  3. Sentinel

    Sentinel Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    75
    AW: DVB-T / Radio

    Alles klar, da weis ich ja bescheid,
    Danke für die schnelle Antwort.

    Gruß
    Sentinel
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVB-T / Radio

    In Deutschland nur in Berlin und Leipzig (um mal obrige Aussage richtig zu stellen ;) ).
    Im Ausland (z.B. UK, NL, B) ist es gang und gebe.
     
  5. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: DVB-T / Radio

    Vielleicht dreht sich der Wind ja, da DAB langsam zu Grabe getragen wird. Warum man in Deutschland Radio über DVB-T so entschieden ablehnt, habe ich noch nie verstanden. Selbst in Großbritannien gibt es das parallel zum dort ziemlich erfolgreichen DAB.
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: DVB-T / Radio

    Radio ist UKW
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: DVB-T / Radio

    Man könnte darüber spekulieren, ob das geplante T-DAB zu DVB-T kompatibel sein wird.
     
  8. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: DVB-T / Radio

    Nein, T-DAB ist was ganz anderes, basiert auf dem Eureka 147 System. Beide Systeme sind inkompatibel.
     
  9. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.835
    AW: DVB-T / Radio

    Es wird doch schon DAB gesendet. :confused:
     
  10. whn

    whn Junior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bremen
    AW: DVB-T / Radio

    Auf BBC News 24 kam vor zwei Wochen ein Bericht zum Thema DAB.
    Man rechnet mit einem 10%igen Anteil von DAB Hörern und erwägt dennoch zum Beispiel die privaten Stationen 'Planet Rock' und '2Jazz', beides reine Digitalsender, aus den DAB Ensembles zu entfernen und verstärkt über FM und Internet zu verbreiten. Wohl bemerkt, beides sind sind private Top-Stationen mit erstklassigem Content, in der Qualität überhaupt nicht mit den armseligen deutschen Brüllsendern vergleichbar. Die DVB-S Ausstrahlung auf 28,2°E ist davon aber wohl nicht betroffen.

    - Gruß, Wilfried
     

Diese Seite empfehlen