1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Palcom DSL-6 T Bild zu breit.

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von carreaux, 15. Dezember 2006.

  1. carreaux

    carreaux Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hallo, habe Problem mit Bildanzeige mit DVB-T. Das Bild ist zu breit so das auf beiden Seiten ein Bereich abgeschnitten wird. Besonders Text wird nie ganz angezeigt. Habe schon sämtliche Einstellungsmöglichkeiten der Box getestet, hilft alles nix. Nun ist mein Fernseher ein Grundig Multisync ein Uraltmonster, kann es daran liegen das die Kiste es nicht mehr bringt. Auf einem relativ neuen normalen TV-Gerät geht es einwandfrei. Vielleicht hat jemand ja eine Idee. Danke im voraus Gruß Carreaux
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.991
    Ort:
    Hamburg
    AW: DVB-T Palcom DSL-6 T Bild zu breit.

    Damit ist die Frage doch schon beantwortet: es liegt am Fernsehgerät.
     
  3. digischi

    digischi Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    AW: DVB-T Palcom DSL-6 T Bild zu breit.

    Hallo, bin hier neu, aber das Thema interseesiert mich, da ich einen relativ neuen (analogen) Fernseher von Panasonic habe (Typ: TX 29AS10C) mit 100Hz-Technik. Leider ist das Bild, wie Du beschrieben auch etwas zu breit, es gibt jedoch von Außen keine Einstellmöglichkeit. Wie hast Du Dein Problem gelöst ?
    Danke schon mal für eine Antwort,
    digschi
     

Diese Seite empfehlen