1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvb-t osnabrück

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von viva, 23. Januar 2006.

  1. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    Anzeige
    Hallo,

    funktioniert DVB-T in Osnabrück mit einer Zimmerantenne?
    Welche Sender krieg ich dann?

    Mfg ViVa
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
  4. htw89

    htw89 Guest

    AW: dvb-t osnabrück

    Mensch:eek:

    Immer die gleichen Fragen von dir:rolleyes:
     
  5. ad2000

    ad2000 Neuling

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    AW: dvb-t osnabrück

    Hallo !

    Vielleicht ein Tip von euch....
    Ich empfange DVB-T hier in nördl. Münsterland per Dachantenne.
    Denke das dürfte der Osnabrücker Sender sein....
    Allerdings bekomme ich von den genannten Sendern nicht die ZDF Kanäle rein. Woran kann es liegen ?
    Danke für Eure Hilfe !

    Gruss
    ad2000
     
  6. uj1

    uj1 Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    AW:empfang dvb-t osnabrück am kamp

    hallo,
    meine schwiegereltern haben erfolglos versucht, dvb-t zu empfangen am akmp Erdgeschoss. Woran kann das liegen . Markenantenne vorhanden und billiger empfänger. ist eine aussenantenne erforderlich?
    Gruss uj und danke
     
  7. hoeen

    hoeen Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    14
    AW: dvb-t osnabrück

    ich wohne in der nähe vom kamp und empfange dvb-t mit normaler zimmerantenne! sollte also eigentlich möglich sein...
     
  8. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: dvb-t osnabrück

    Osnabrück am Kamp:

    In der Innenstadt kann der Empfang von Haus zu Haus durch Abschattungen und Reflexionen sehr verschieden sein. Erdgeschosslage ist eher ungünstig. Zimmerantenne unbedingt horizontal polarisiert (Stäbe waagerecht) aufstellen und quer zur Hauptempfangsrichtung ausrichten.

    Empfang im Kreis Steinfurt:

    ZDF Osnabrück/Lingen sendet auf dem hohen Kanal 59. Die oberen Kanäle haben eine kleinere Reichweite. Übliche UHF-Breitband-Dachantennen haben ihren höchsten Gewinn etwa bei Kanal 55; auf 58 bis 60 gibt es bereits deutliche Gewinnrückgänge. Antenne deshalb exakt auf den Sender ausrichten. (Ist die Antenne evtl. auf Münster ausgerichtet?)

    Übrigens hatte NDR Lingen früher analog auf Kanal 59 zur Verbesserung der Reichweite eine höhere Sendeleistung als die anderen Kanäle.
     
  9. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.248
    Ort:
    weit weg
    AW: dvb-t osnabrück

    empfange hier in Steinfurt mit einer Zimmerantenne von Lidl für 8€ auf der Fensterbank alle Sender öffentlich rechntlichen Sender aus Lingen / OS.

    so hab den receiver ma an unsere hausantenne unterm dach angeschlossen. so bekomme ich sogar das RTL WORLD Bouquet aus Dortmund rein.... ab und an Klötzchenbildung aber ansonsten ok.
    das Pro7 Bouquet kommt nicht rein... komisch
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2006
  10. Sebastian07

    Sebastian07 Senior Member

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    271
    AW: dvb-t osnabrück

    Hallo! Ich empfange auch DVB-T:Wohne in Lingen da steht der Sender nur der Kanal 59 ist auch bei mit gar nicht zu empfangen. Ich kann nicht sagen woran das liegt.Am stärksten werden NDR WDR und der ARd Mux ausgestrahlt. Da kann man auch noch in der umgebung ein starkes Signal bekommen. Habs mal im Auto ausprobiert bis Lengerich gutes Signal danach nur noch stehendes Bild. Schade das macht den Sehgenuss unmöglich
     

Diese Seite empfehlen