1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T ohne Scart; gutes Bild, kein Ton?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Plani, 5. September 2005.

  1. Plani

    Plani Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo.
    Ich hab folgendes Problem und wäre über Hilfe sehr dankbar.

    Ich empfange DVB-T in Hannover via Hausantenne. Da der Fernseher keinen SCART-Eingang hat, nutze ich ein herkömmliches Antennenkabel zum Anschluss. Der Receiver (DEC 1100 T) hat auch den dafür notwendigen Modulator.
    Das Problem ist: das Bild kommt in guter Qualität an, der Ton aber nur gaaanz leise mit starkem Rauschen. Wenn man an den Audio-Ausgang des Receivers Aktivböxchen anschließt, klappt der Ton, aber das kann ja auf Dauer nicht Sinn der Sache sein...

    Ein zweites Problem ist, dass der Receiver beim automatischen Suchlauf ARD und die weiteren Kanäle auf dem Platz nicht findet.

    Schon mal Danke!
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: DVB-T ohne Scart; gutes Bild, kein Ton?!

    Kann man bei dem TV die Norm umschalten? Muss auf PAL B/G stehen.
    Finetuning bringt nichts?
     
  3. Plani

    Plani Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T ohne Scart; gutes Bild, kein Ton?!

    Standard steht auf Pal B/G. Andere Einstellungen sind allerdings auch gar nicht möglich.
    Feintuning versucht, führt aber zu nichts. Bildmäßig ist das anscheinend schon die optimale Stelle. Fehlt bloß der Ton... Hab das ganze jetzt auch schon an 2 TV-Geräten ausprobiert. Mit den gleichen Ergebnissen.
    Sehr mysteriös.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-T ohne Scart; gutes Bild, kein Ton?!

    Nicht hauen, aber hast du evtl. den Ton beim Receiver leise oder auf aus gestellt?

    cu
    usul
     
  5. Plani

    Plani Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T ohne Scart; gutes Bild, kein Ton?!

    Ich hau nicht, wär ja schön wenns einfach wär.
    Habs auch extra nochmal ausprobiert. Steht aber auf voller Lautstärke.
    Würd ja auch nicht das laute Rauschen erklären, Außerdem funktionierts ja wie gesagt mit angeschlossenen Aktivboxen.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: DVB-T ohne Scart; gutes Bild, kein Ton?!

    Tja, wenn du ihm bei einem Händler in der nähe gekauft hast ist wohl jetzt der Punkt wo die ihm den Receiver einfach mal vorbeibringst.

    Soll er dir vorführen wie du an Ton kommst.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen