1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T: Nordrhein-Westfalen ist digitalisiert

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.919
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Köln - Was in anderen Regionen noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird, ist in Nordrhein-Westfalen bereits in Sack und Tüten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: DVB-T: Nordrhein-Westfalen ist digitalisiert

    Es muss wohl eher heissen: "96 Prozent der nordrhein-westfälischen Haushalte könnten mitmentsprechendem Aufwand das digitale Antennenfernsehen empfangen".

    Dass es fast alle nutzen, ist wohl eher unwahrscheinlich.

    Und wohlgemerkt: in "96 Prozent der Haushalte" empfangbar, nicht "auf 96% der Fläche NRWs"...
     
  3. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-T: Nordrhein-Westfalen ist digitalisiert

    vielleicht sollte man ergänzend sagen dass eigentlich bis auf die region köln und ruhrgebiet keine privaten sender in nrw vorhanden sind und das ganze eigentlich keine wirklich ernstzunehmende konkurrenz zum kabel oder sat darstellen dürfte. selbst mit der analog terrestrischen ausstrahlung damals empfingen wir vox, sat1 und rtl.

    tja fortschritt eben..;)
     
  4. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-T: Nordrhein-Westfalen ist digitalisiert

    Da wuerde mich jetzt aber mal interessieren, wieviel Prozent der NRW-Bevoelkerung im Rhein-/Ruhr-Gebiet wohnen. Ich behaupte, dass kaum ein anderes Bundesland (von Hamburg und Berlin mal abgesehen) eine aehnlich hohe Abdeckung mit Privatsendern haben duerfte.
     

Diese Seite empfehlen