1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Newbie

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von daeron, 7. Januar 2004.

  1. daeron

    daeron Junior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Moin,

    ich interessiere mich für DVT-T. Hier in Bremen beginnt ja bald der Regelbetrieb, und scheinbar läuft schon der Testbetrieb.

    Ich habe:

    Einen Fernseher (2xSCART, beide nicht S-Video tauglich),
    einen VCR (2xSCART),
    einen DVD-Player (u. a. auch SCART),
    einen AV-Receiver mit koax- und optischen Digitaleingang (Videoein- und Ausgänge sind alle über S-Video-Buchsen realisiert, also keine Option für mich).

    Gibt es einen DVB-T Receiver, an dem ich sowohl TV als auch VCR anschließen kann, also gleichzeitig eine Sendung ansehen und eine zweite aufzeichnen kann? Und der auch einen optischen/koaxialen Digitalausgang mitbringt? Was brauche ich sonst noch?

    Stehe völlig auf dem Schlauch. läc
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Also Video und Fernseher gleichzeitig anschliessen dürfte wohl kein Problem sein. Nur einen Scartanschluss gibts doch heute fast gar nicht mehr.

    Aber mit dem gleichzeitig Video aufnehmen und auf dem Fernseher was anderes anschauen wirst du wohl derzeit noch Pech haben. Die einzige mögliche Lösung ist sich 2 Receiver zu kaufen, einen fürn Video und einen zum Zappen.

    Oder du steigst gleich auf Sat um, da gibts zwar auch keine Receiver die 2 Ausgangssignale liefern aber doch ein ganze Menge Twintunergeräte die eine Aufnahme auf Festplatte erlauben während du fast unabhängig davon ein anderes Programm anschauen kannst.

    Gruss Uli
     
  3. daeron

    daeron Junior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Bremen
     

Diese Seite empfehlen