1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Nürnberg Empfang in Feucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Uuuu, 8. Juni 2005.

  1. Uuuu

    Uuuu Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hat jemand Erfahrungen, wie der DVB-T Empfang in Feucht, 14 km. südöstlich von Nürnberg ist?
    Feucht liegt gernau zwischen Dillberg und Fernsehturm, es gibt jedoch keinen Sichtkontakt.
    Reicht eine Zimmerantenne oder braucht man eine Dachantenne, wenn ja, welche?
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: DVB-T Nürnberg Empfang in Feucht

    Für die ÖR brauchst du sicher nur eine Zimmerantenne, für die Privaten ist wohl eine Außenantenne empfehlenswert.
     
  3. Silverbird

    Silverbird Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    D - Box 1 / Nobelux - DVB - T - 85 er Sat - Schüssel.
    AW: DVB-T Nürnberg Empfang in Feucht

    In Feucht ist der Empfang mit einer Zimmerantenne im 1. Stock ausreichend. Kann aber je nach örtlichen Bedinungen in der Signalleistung stark schwanken.

    Selbst mit einer "Stummelantenne" hat mein Bekannter alle 22 Kanäle auf Anhieb gefunden. Allerdings waren zeitweilige Aussetzer gang und gäbe.

    Die Hausantennenanlage wurde vor 2 Wochen erneuert ( € 480,- ) und alles geht einwandfrei. Mit einer Logper auf dem Balkon mit freier Sicht nach Nürnberg, dürften ab die besten und ausreichensten Empfangsbedinungen gegeben sein.
     

Diese Seite empfehlen