1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Mobile TV Tuner Erfahrungsberichte?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von spacefrog, 7. September 2005.

  1. spacefrog

    spacefrog Junior Member

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    45
    Ort:
    München
    Anzeige
    Auf der IFA wurde schon der DVB-T Mobile TV Tuner (USB-Stick von Fujitsu-Siemens) als Gewinn stündlich unters Volk gebracht. Habt schon jemand erste Erfahrungen mit dem Gerät gemacht? Wie ist die Qualität der Bilder und der Software? Ist so ein kleiner USB-Stick überhaupt als Receiver zu empfehlen? Welche Erfahrungen gibt es mit den anderen Minis von DNT (EuroStick) und Yakumo (QuickStick)?
     
  2. Miss Piggy

    Miss Piggy Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    64
    Ort:
    an der schönen Kinz'
    AW: DVB-T Mobile TV Tuner Erfahrungsberichte?

    Hat vor zwei Jahren schon funktioniert (ausgereifte Technologie). Warum sollte das Heute anders sein? Die USB-Sticker nehmen keinen Platz weg, sparen Strom und man kann damit locker 2 Stunden TV gucken, vorausgesetzt, man verfügt über ein gescheites Notebook mit geringem Energieverbrauch. Man sollte nebenbei aber keine anderen Anwendungen offen haben, die Ressourcen fressen.

    Gruss, Miss Piggy
     

Diese Seite empfehlen