1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T mit DRM bei RTL

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von borg2, 1. April 2007.

  1. borg2

    borg2 Platin Member

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    2.562
    Anzeige
    Bei RTL kann man nichts mehr digital aufzeichen. Ich wollte heute morgen die ungekürzte (FSK18) Wiederholung von USS-Charlston mit meinem DVB-T -HD-Recorder (Gigaset M740AV von Siemens) aufzeichnen.
    Als ich heute Nacht mal reinzappte, stellte ich fest, dass die Aufnahme nicht gestartet war. Ich wollte es manuell machen, und dann erschien "Aufnahme nicht gestattet ..." . Auf allen anderen Programmen konnte ich Aufnahmen starten. Nur nicht auf RTL. Also will man jetzt dort nicht mehr verschlüsseln, sondern digitale Aufzeichnungen verhindern.
    Empfangsstärke und Quali ist bei mir auf maximum. Platte hat auch genug Platz, TS war ausgeschaltet. Spätere Sendungen konnte ich übrigens auch auf RTL wieder aufzeichen. Boxen hat ebenfalls funktioniert. Nur der Film war gesperrt. Oder gibt es eine Jugendschutzfunktion mit der man "Erwachsenenfilme" nicht aufnehmen kann. Bei RTL hatte ich diesem Zusammenhang jedoch noch nichts gelesen.

    Hat noch jemand mit einem digitalen DVB-T-Receiver-Recorder diese Erfahrung gemacht? Hat jemand ein VDR am laufen? Wie reagiert der VDR auf DRM ? Verschlüsselung ist bei RTL ja in DVB-T vom Tisch. Aber wenn man jetzt nicht mal Timshift oder zu einem späteren Zeitpunkt eine Aufnahme ansehen kann ...
     
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVB-T mit DRM bei RTL

    @ borg2 diese Info entspricht bestimmt auch den Kriterien die ManfredZ an Meldungen dieser Art anlegt !
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen