1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Mini-FAQ Hamburg/SH

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Kai F. Lahmann, 30. Oktober 2004.

  1. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.012
    Anzeige
    um im Zuge der Umstellung einen Fragenwust zu vermeiden mal ein paar einfache Frage-Antwort-Spiele. Insbesondere geht es mir dabei darum, eine Hilfe anzubieten, wie man aus der analogen Empfangssituation halbwegs auf die spätere bei DVB-T schließen kann.

    was wird jetzt schon gesendet?
    ein Paket des NDR aus Moorburg auf K57. Der genaue Inhalt wechselt immer mal wieder.

    wo wird gesendet?
    Insgesamt wird später aus den folgenden Standorten gesendet:
    Hamburg 22 "Heinrich-Hertz-Turm" (ARD, ZDF, RTL, Pro7Sat.1, NDR HH, HAM1, HAM2)
    Höltigbaum (ARD, ZDF, RTL, Pro7Sat.1, NDR SH, HAM1, HAM2)
    Rosengarten (ARD, ZDF, NDR NDS)
    Berkenthin (ARD, ZDF, RTL, Pro7Sat.1, NDR SH)
    Stockelsdorf (ARD, ZDF, RTL, Pro7Sat.1, NDR SH)
    HH-Moorfleet (Test, NDR HH, NDR NDS)
    Mölln (NDR SH)

    was gibt es auf welchem Kanal?
    K9 NDR HH: NDR HH, WDR/NDR NDS, mdr/NDR MV, BFS/NDR SH
    K23 ZDF: ZDF, 3sat/ZDF Info, KiKa/ZDF Doku
    K28 NDR SH: NDR SH, WDR/NDR NDS, mdr/NDR MV, BFS/NDR HH
    K30 Pro7Sat.1: Pro7, Sat.1, Kabel 1, N24
    K33 ARD: Das Erste, Phoenix, 1extra, arte
    K40 RTL: RTL, RTL2, SuperRTL, vox
    K46 HAM2: noch nix, kommt im Mai 2005
    K53 HAM1: Hamburg 1, 9live, Terra Nova, Eurosport
    K56 NDR NDS: NDR NDS, WDR/NDR SH, mdr/NDR MV, hr/NDR HH

    wie weiß ich, ob ich später etwas empfangen kann?
    Dafür sollte man einmal herausfinden, ob sie jetzt schon analog irgendwas von einem der Standorte empfangen. Das wäre pro Standort - die mit * verschwinden am 8.11., mit + kommen sie dann erst hinzu!:
    Hamburg 22: Das Erste (K46+), ZDF (K30*, K48+), NDR HH (K40*, K34+), Sat.1 (K48*), RTL (K46*), Hamburg 1 (K34*) - die privaten, besonders Hamburg 1 senden analog mit geringerer Leistung, als später digital. Haben sie überhaupt Hamburg 1 über Antenne, dann ist es sicher dieser Standort (und damit beim DVB-T gewonnen). NDR HH sendet hier mit rekordverdächtigen 300kW, daher sollte man aus diesem Sender alleine nicht zu viel ableiten.

    Höltigbaum: vox (K44*), N24/MTV2 (K24*), 9live (K22*) - dieser Standort wird deutlich ausgebaut. Derzeit senden N24/MTV2 und 9live nur von hier, allerdings mit sehr geringer Leistung.

    Rosengarten: NDR NDR (K52+), Sat.1 (K52*) - Sat1 soll hier schon seit ewig abgeschaltet sein, aber dann würde da gar nix senden.

    Berkenthin: ZDF (K23*, K42+, K60+), NDR SH (K33*, K36+, K25+), Sat.1 (K42*, K60*), RTL (K36*, K25*), Pro7 (K6*, K57*), vox (K58*) - ganz grob: wenn ihre Antenne in Lübeck irgendwas empfängt, dann isses von hier ;)

    Stockelsdorf: dieser Standort ist neu für Lübeck.

    HH-Moorfleet: Das Erste (K9*), NDR SH (K26), NDR NDS (K56*) - NDR-Heimatland. Was anderes wird von hier auch nicht kommen!

    Mölln: NDR SH (K53*) - später isses hier auch nicht viel spannender ;)

    ...sollten sie einen oder mehrere Sender auf einer anderen Frequenz empfangen, haben wir da einen Füllsender. Diese helfen nicht weiter. Achtung: bei Privatsendern werden diese idr. am 8.11. abgeschaltet!
    Wenn sie nun analog irgendwas von dem jeweiligen Standort empfangen, kann man davon ausgehen, dass es später für alle von hier gesendeten Kanäle reicht. Zu den Leistungen: Was der analoge Empfänger finden kann, kann der digitale meist schon in ein stabiles Bildsignal umwandeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2004
  2. Schlupp

    Schlupp Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    292
    Danke für die Übersicht, aber der Fragen-Sturm wird kommen - so oder so

    Erstmal vielen Dank für deine Übersicht. Aber du glaubst doch nicht im Ernst, daß du damit hier zum 8.11. einen Fragen-Ansturm vermeiden kannst?
     
  3. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.012
    AW: DVB-T Mini-FAQ Hamburg/SH

    aber die antwortenden haben was zum Nachgucken der Zahlen :)
    Natürlich werden hunderte DAUs Fragen stellen, denn DAUs lesen nie Anleitungen...
     
  4. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: DVB-T Mini-FAQ Hamburg/SH

    Schöne Übersicht, allerdings sollte folgendes auch noch erwähnt werden:

    - Höltigbaum: Die Programme werden nicht nur mit geringen Leistungen, sondern auch stark nach Westen gerichtet ausgestrahlt.

    - Rosengarten: Standort ist nicht neu, zur Zeit sendet Sat.1 da noch auf Kanal 52 (sollte angeblich schon abgeschaltet sein, ist aber noch nicht)

    - Moorflett: K56 NDR Niedersachsen gibt's zur Zeit auch noch analog von dort. Dieser hat sogar die höchste Sendeleistung von diesem Standort (500 kW), ist aber nach Südwesten gerichtet (NDR SH nach Osten).
     
  5. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.012
    AW: DVB-T Mini-FAQ Hamburg/SH

    wo wir gerade bei Sat1 sind: hatten die und RTL früher eine Senderkette für Niedersachsen? Ich kann mich noch an den Empfang dieser beiden in Bleckede (Kreis LG) mit Zimmerantenne errinnern, und das kann man mit den Sendern aus HH/SH nicht wirklich glauben...
     
  6. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: DVB-T Mini-FAQ Hamburg/SH

    Klar, bis 24.05. waren Sat.1 und RTL an einigen Standorten in Niedersachsen empfangbar. In Bleckede wird der Empfang dann wohl für RTL eventuell aus Lüneburg (Bilmerstrauch, Kanal 32, 250 Watt vertikal) oder da beide reingekommen sind wohl eher aus Uelzen (Westerweyhe, Kanal 22 RTL, Kanal 33 Sat.1, beide 5 kW vertikal) möglich gewesen sein.
     

Diese Seite empfehlen