1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T / kein Videotext mehr

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von dollbohrer, 14. Oktober 2004.

  1. dollbohrer

    dollbohrer Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo! Ich empfange jetzt zwar alle z.Zt. angebotenen Programme, aber mein Videotext geht nicht mehr. Wenn ich am Fernseher (ca. 10 Jahre altes Grundig-Modell) auf Text schalte, habe ich nur ganz dünn im Hintergrund den Videotext. Mein Receiver (auch Grundig) hat leider keinen eigenen Videotext. Hat jemand ähnliche Probleme? Oder vielleicht sogar eine Lösung?
     
  2. senderlisteffm

    senderlisteffm Senior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    297
    AW: DVB-T / kein Videotext mehr

    Könnte es sein, daß Du Deinem Fernseher RGB über SCART anbietest.

    Die alten Grundig Teile schalten dann die drei Signale direkt auf die Farbverstärker, mit dem Ergebnis, daß der übrige Fernseher nicht mehr funktioniert. War zumindest bei mir so, als ich versuchte RGB vom DVD zu benutzen.

    Schalte mal auf normales Videosignal um.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2004
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.830
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: DVB-T / kein Videotext mehr

    Hallo dollbohrer,

    schau´mal nach, ob es für Deinen Receiver ggf. ein Softwareupdate gibt. Manche Receiver können nämlich nach einem Update "plötzlich" selbst Videotext. Oft ist es so, daß die Geräte zunächst mit einer einfachen Version ausgeliefert werden, weil nicht genug Zeit zum Testen der umfangreichen Software vorhanden war.
     

Diese Seite empfehlen