1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Karte im PC, MPEG2 über 100Mbit/s Lan Streamen?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von maddin86, 28. November 2004.

  1. maddin86

    maddin86 Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Lambsheim
    Anzeige
    Wenn ich in meinem PC eine DVB-T Karte habe kann ich dnan die dmait empfangenen programme irgendwie übers Netzwerk zu anderen PCs im Haus streamen? Wenn ja, mit was?

    KAnn man dann immer nur den Sender den man gerade schaut streamen oder auch andere?
     
  2. catonnet

    catonnet Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    36
  3. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: DVB-T Karte im PC, MPEG2 über 100Mbit/s Lan Streamen?

    Einige kartenprogramme haben einen integrierten stream server oder ein kleines zusatztool dafür. Über ein 100mbps lan funktioniert das sehr gut. Streamen kannst du nur programme vom eingestellten transponder. Je nach tool kannst du auf dem server-pc ein programm gucken und ein anderes auf einem client-pc.
     
  4. maddin86

    maddin86 Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Lambsheim
    AW: DVB-T Karte im PC, MPEG2 über 100Mbit/s Lan Streamen?

    ok, vielen dnak ihr beide shconmal.. werde mal weiter ausprobieren demnächst und wenns funzt oder net mich wieder hier melden *g*
     

Diese Seite empfehlen