1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Innenantenne Kathrein BZD 20 - Kontaktprobleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von geipik, 19. Januar 2008.

  1. geipik

    geipik Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Technisches Equipment:
    1 LCD-TV, 1 VRC-TV,
    2 DVB-S Receiver,davon einer mit HDD
    Anzeige
    Hallo,
    für meinen Combo DVB-S - Receiver habe ich die Innenantenne Kathrein BZD 20 gekauft:

    http://www.kathrein.de/servicede/produktsuche.cfm?start=1&suche=bzd+20
    Die beiliegende Installationsbeschreibung ist ziemlich dürftig.
    Das mitgelieferte Antennenkabel (2m) passt ordnungsgemäß zum Antenneneingang des Receivers, nicht aber zum Antennenausgang.
    Das Antennenanschlussteil des Kabels hat zwar ein Außengewinde, kann jedoch nur eingesteckt werden in die Anschlussbuchse der Antenne.
    Ich weiß nun nicht, ob mir da Schrott geliefert wurde
    oder sonst etwas.
    Fakt ist, dass das Kabel zwar in die Buchse der Antenne
    eingesteckt werden kann, aber instabil und locker sitzt,
    so dass nur ein "Wackelkontakt" zustande kommt und das Teil nicht ordnungsgemäß funktioniert.
    Was ist da los? Habe ich irgendwas übersehen?
    Oder habe ich tatsächlich Schrott von der Weltfirma Kathrein gekauft.
    Ich bin für jeden Hinweis dankbar. :mad:
     
  2. firerunner

    firerunner Junior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    49
    AW: DVB-T Innenantenne Kathrein BZD 20 - Kontaktprobleme

    Hallo,
    was soll das bringen. Du hast einen DVB-S Receiver (Sat) und willst ein DVB-T (Terristische) Antenne anschliessen?

    Kann nicht klappen.

    Gruß
    Firerunner
     
  3. geipik

    geipik Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Technisches Equipment:
    1 LCD-TV, 1 VRC-TV,
    2 DVB-S Receiver,davon einer mit HDD
    AW: DVB-T Innenantenne Kathrein BZD 20 - Kontaktprobleme

    Hallo,

    oben habe ich es doch bereits eindeutig beschrieben:
    "ComboReceiver" das heißt, dass das Teil ein Empfangsteil
    für DVB-S und DVB-T hat - alles klaro? :D
     

Diese Seite empfehlen