1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Informationsquellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von TV.Berlin, 10. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Anzeige
    DVB-T und die Datenrate (Klötzchenbildung/pixeliger Empfang)

    Einen Vergleich zwischen der Datenrate bei DVB-S und DVB-T gibt es anhand eines mitgeschnittenen arte-Films. Das Resultat könnt ihr unter http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=57026 begutachten.

    Falls jemand noch andere interessante Links kennt, eine PN am mich genügt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Januar 2006
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Weiter unten findet ihr die offiziellen Webseiten für euer betreffendes Sendegebiet.

    Empfangsprognose im Allgemeinen:
    http://www.ueberallfernsehen.de/empfangsprognose.html

    Desweiteren gibt es eine DVB-T-Hotline, die ihr unter 01805/508 155 (täglich 10.00 bis 22.00 Uhr/12 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz) erreichen könnt.

    - Berlin-Brandenburg:
    http://www.ueberall-tv.de/
    http://www.ueberall-tv.de/reg_BB/1BBstart/BB_start.htm
    http://www.garv.de/dvb_t.htm
    -> weiterer Ansprechpartner: Uwe Haaß haass@garv.de

    - Norddeutschland:
    http://www.dvb-t-nord.de/

    - Nordrhein-Westfalen:
    http://nrw.ueberallfernsehen.de/

    Verfügbarkeitsabfrage
    :
    http://www.dvb-t-portal.de/Regionen/Verfuegbarkeit/?x=26&y=10
    http://nrw.ueberallfernsehen.de/empfangsgebiet.html

    - Rhein-Main-Gebiet:

    http://rhein-main.ueberallfernsehen.de/

    - Bayern:
    http://bayern.ueberallfernsehen.de/



    - Mitteldeutschland:
    http://www.dvbt-mitteldeutschland.de/
    Service-Hotline:
    01805/107 909 (12 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz - Montag bis Freitag 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Januar 2008
  3. pegasusbln

    pegasusbln Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    42
    DVB-T Informationsquellen (Teil 2)

    Gute Informationen gibt es zuweilen auch bei den öffentlich-rechtlichen Sendern:

    Für Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern:
    NDR

    Für Bremen und Teile Niedersachsen:
    RB

    Für Nordrhein-Westfalen:
    WDR

    Für Hessen und Teile von Rheinland-Pfalz:
    HR

    Für Bayern:
    BR

    Für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen:
    MDR

    Bundesweit:
    ARD
    ZDF
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. November 2004
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
  6. achtv

    achtv Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    42
    DVB-T Informationsquellen 2

    http://www.radiobremen.de/magazin/wissenschaft/dvbt/dvbt_leitfaden.pdf

    Ein wirklich guter Leitfaden, gerade für die Umstellung von alten Dachantennenanlagen. Es werden Fragen geklärt, ob Antennen, Verstärker usw. weiter benutzt werden können. Ob man Kanalumsetzer weiter benutzen kann, welche Pegel vorliegen müssen usw...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. November 2004
  7. TV.Berlin

    TV.Berlin Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: DVB-T und die Datenrate (Klötzchenbildung/pixeliger Empfang)

    Informationsquellen für DVB-T Mitteldeutschland

    Homepage des Projektbüros DVB-T Mitteldeutschland:
    http://www.dvbt-mitteldeutschland.de/
    Hier u.a.
    - Programmbelegung
    - FAQ,
    - Empfangsprognose (interaktive Karte)
    - Veranstaltungen


    Teletext MDR Seite 430


    Schriftliches Infomaterial vom Projektbüro:

    - DVB-T Mitteldeutschland Faltblatt des Projektbüros:
    http://www.dvbt-mitteldeutschland.de...menu=Dokumente


    - DVB-T Newsletter
    http://www.dvbt-mitteldeutschland.de...ent=Newsletter

    - DVB-T Handbuch Mitteldeutschland
    Gerüchteweise soll das ARD-DVB-T Handbuch in einer für Mitteldeutschland überarbeiteten Version vorliegen. Leider ist kein download link vorhanden.
    Ggf. muss es beim Projektbüro angefragt werden.
    Das DVB-T Handbuch ist nicht für Endkunden konzipiert, Zielgruppe ist der Fachhandel / Installatiosnbetrieb.


    Schriftliches Infomaterial von Dritten:
    Das einzige zur Zeit (Mittel Okt 2005) in der Region Leipzig „wirklich“ in gedruckter Form verfügbare Infomaterial stellt m.W: die 72 seitige Werbebroschüre „DVB-T: Das neue Antennenfernsehen in Deutschland“ der Firma Technisat dar (Ausgabe September 2005). Die kostenlose Werbebroschüre liegt bei Fachhändlern und Elektromärkten frei aus (Selbst gesehen in LE: bei einem grossen Elektromarkt im Hauptbahnhof, bei einem Elektronikmarkt in Plagwitz).
    Für eine Werbebroschüre ist das Heft recht objektiv aufgebaut. Seite 1-50 beinhaltet eine recht gute Einführung in das digitale Fernsehen und DVB-T, Vorstellung der einzelnen DVB-T Regionen und der über DVB-T empfangbaren Programme. Erst ab Seite 51 (Produktinformation) wird der Werbeanteil grösser :) . Ebenfalls enthalten sind Infos zu Alternativen (DVB-S, DVB-C).
    -> Mangels Alternativen aus dem Projektbüro: „Empfehlenswert“ . Produktinformationen sollte man aber auf alle Fälle im entsprechenden Unterforum hier gegenchecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen