1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Unna

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von heidelbeer, 9. November 2004.

  1. heidelbeer

    heidelbeer Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Wisst Ihr wie es in Unna mit dem Empfang von DVB-T aussieht?

    Gebt doch bitte mal Eure Erfahrungen.

    Gruß
    heidel
     
  2. fresenbruch

    fresenbruch Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Unna
    AW: DVB-T in Unna

    Hallo Heidel,

    wohne im Süden von Unna.

    Der Empfang ist mies. Kann mich für jeden Kanal an einem anderen Platz
    im Zimmer mit der Antenne aufstellen. Das macht keinen Spaß!

    Gruß Frese
     
  3. esku

    esku Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    8
    AW: DVB-T in Unna

    Hallo,

    das kann ich so nicht bestätigen! Ich wohne Unna-Mitte (Hertingerstr.) und habe hier besten Empfang.

    Receiver: Skymaster DT400
    Antenne: Zehnder Zimmerantenne mit regelbarem 28dB Verstärker
    Signalstärke: 100%, Signalqualität: 85% (Kanal 55) bis 95% (übrige Kanäle).

    Die Antenne steht im ersten Stock mitten im Haus (also nicht am Fenster oder so). Grobe Ausrichtung in Richtung Dortmund war vollkommen ausreichend. Allerdings ist der Verstärker Pflicht, drehe ich den runter, sinken Signalstärke und -qualität auf unter 50% und das Bild hat Aussetzer.

    Gruß esku
     
  4. heidelbeer

    heidelbeer Junior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    20
    AW: DVB-T in Unna

    @fresenbusch

    wo meinst du mit süden?

    Ich wohne nähe ehemailghe tennishalle bei zurbrüggen; leider ist meine hausantenne nicht auf dortmund ausgerichtet. Ich kaufe erst am wochende einen dvb-t receiver.
    Ich werd dir dann berichten.

    Aber bitte sag mal woim süden Unnas du wohnst?

    Danke
    Heidel
     
  5. fresenbruch

    fresenbruch Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Unna
    AW: DVB-T in Unna

    Hallo Heidel,


    ich wohne in der Gartenvorstadt. Der Empfang könnte durch die Hochhäuser beinträchtigt werden.

    Aber vielleicht klappt es ja bei Dir.

    Ich war gerade bei Zurbrüggen. Da funktioniert es mit einer Stabantenne.

    Gruß

    Frese
     
  6. moho

    moho Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    AW: DVB-T in Unna

    Hallo,

    wohne im Grenzgebiet Unna-Massen/Dortmund (Einflugschneise). Hatte am Anfang eine Zimmerantenne von Technisat (Digitenne TT1). Der Empfang am Digipal1 war mit Verstärkung möglich, es traten aber hin und wieder Klötzchen und Aussetzer auf. Der Digipal1 zeigte eine Signalstärke von 30-60% und eine Signalqualität von 10-20%.

    Ich hab mir vor kurzem eine UHF-Antenne von Reichelt für 26€ zugelegt und Richtung Do ausgerichtet und seitdem ist die Signalstärke bei 90-95% und die Qualität bei 98%. Antenne steht auf dem Dachboden.

    Gruss
    Martin
     
  7. OTP

    OTP Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    32
    AW: DVB-T in Unna

    und wie schauts aus in Bergkamen empfängt man da gut?
     
  8. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: DVB-T in Unna

    Hier weiß keiner, ob du bei dir zu Hause einen guten Empfang hast.

    D.h. du mußt einfach ausprobieren.
     
  9. OTP

    OTP Junior Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2005
    Beiträge:
    32
    AW: DVB-T in Unna

    Das habe ich gestern gemacht bis auf paar programme die Klötchen haben ist der Empfang nicht schlecht ,wenn ich mit eine Aussenantenne es probiere ist das problem bestimmt auch gelöst.
    Fazit:In Bergkamen ist DVB-T sehr gut empfangbar:winken:
     

Diese Seite empfehlen