1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Spanien auf dem Vormarsch

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.330
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kanaren - In Spanien verliert das analoge TV immer mehr an Bedeutung. Seit der Einführung von DVB-T wurden spanienweit 16,3 Millionen Tuner für das digitale Sytem verkauft. Die Kanaren liegen hinter Katalonien und Madrid auf Platz 3 der Nutzungsstatistik.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.844
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-T in Spanien auf dem Vormarsch

    Naja, Spanien ist Dachantennen Land par Excelence.

    So ein Ding hat wirklich jedes Haus / jeder Haushalt eh schon auf dem Dach.

    Man kann daher die Parameter für gute Bitrate und gutes Bild einstellen.

    Die Privaten sind (umgekehrt wie bei uns) auf DVB-T förmlich draufgesprungen...

    Von daher ist die Meldung nicht überraschend.

    Um z.B. Lanzarote oder Fuerteventura zu versorgen reicht je ein Sender pro Insel, daher auch kein Geschrei über hohe Kosten.
     

Diese Seite empfehlen