1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Dresden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von komaa, 10. Januar 2004.

  1. komaa

    komaa Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2002
    Beiträge:
    265
    Ort:
    Dresden
    Anzeige
    Hi erstma.
    Was kann man so z.zt alles per DVB-T in Dresden empfangen (Radio u. TV)..
     
  2. waldy

    waldy Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2002
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Dresden
    Nichts. Gibt es hier nicht.

    Gruß
    waldy
     
  3. HammerMP

    HammerMP Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    einen Digitalreceiver
    Gibt es überhaupt schon irgendwelche Pläne für DVB-T in Dresden?

    mfg
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Ist leider total veraltet, die angegebene Seite.
    Nach ihr müsste es DVB-T in Dresden schon fast
    geben.

    Laut:

    http://www.ueberall-tv.de/3content/planD/Ein-in-D.htm

    ist auch nach 2005 in dieser Region nichts zu
    erwarten. Und nachdem es nun für Digitales auch
    noch weniger Mittel gibt,

    http://www.digitalfernsehen.de/news/news_4342.html

    bleibt dort wohl nur die Sat-Schüssel als
    Alternative.
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    "Dresden - Tal der Ahnungslosen" durchein
    Und da nennt sich Dresden "Technoligie-Standort".
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Dresden liegt nun mal im Elbtal. Östlich und
    südlich davon gibt es eine Menge Berge und Täler.
    Zur flächendeckenden Versorgung mit analogem
    Antennenfernsehen gibt es dort unzählige Füllsender,
    um Fernsehen auch in "der letzten Schlucht"
    möglich zu machen. Trotzdem gibt es z.B.
    in der Sächsischen Schweiz Häuser in Orten, die
    ohne Füllsender weder Antennenfernsehen aus
    Dresden noch Satellitenfernsehen schauen können,
    weil in Ri. Süden gerade eine Felswand steht.
    Die haben heute alle Kabelanschluss.

    Ich war "vor langer Zeit" mal in Prossen an der
    Elbe zu einem Lehrgang. Die bekamen dort das
    1. DDR-Fernsehen gut über einen Füllsender auf
    dem Lilienstein, das 2. Programm direkt vom
    Dresdner Fernsehturm konnte man wegen den Störungen
    nicht anschauen.

    Lange Rede, kurzer Sinn:

    Aus meiner DVB-T-Erfahrung hier in Berlin (Probleme
    schon hinter den Müggelbergen!) weiß ich, dass
    eine qualitativ gute "flächendeckende" Versorgung
    des Dresdener Raumes mit DVB-T niemals möglich
    sein wird und mit der Abschaltung des analogen
    Fernsehens viel Ärger vorprogrammiert wäre.

    <small>[ 12. Januar 2004, 17:33: Beitrag editiert von: Anton58 ]</small>
     
  8. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    ARD = Außer Raum Dresden winken breites_
     
  9. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Man, hat der einen Baaaart! breites_
     
  10. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    sch&uuml breites_ winken ha! ha! winken breites_ sch&uuml

    <small>[ 12. Januar 2004, 18:02: Beitrag editiert von: Anton58 ]</small>
     

Diese Seite empfehlen