1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Bremen, Kanal 49 fehlt ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Cloakmaster, 5. Dezember 2012.

  1. Cloakmaster

    Cloakmaster Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo, ich wohne in Bremen, ca 1km Luftline weg vom Waller Fernsehturm, in einer Dachgeschoss-Wohnung. Ergo: Freies Sichtfeld und keine Störeinflüsse zu erwrten. Trotzdem empfange ich mit meinem DVB-T Modul (fest im Computer eingebaut) den Kanal 49 (Pro7, kabeleins, Sat.1 und n-tv) nicht, obwohl der laut wikipedia mit 50kW sendet. Andere Kanäle senden nur mit 20kW und die bekomme ich super rein.

    Kann es sein, daß da ein älteres Modul drin ist, das diesen Kanal bzw. diesen Frequenzbereich schlicht nicht kennt?

    Oder irgendwas anderes? Leider finde ich weder in der Systemsteuerung noch im Handbuch eine genaue Info, was für ein Modul da verbaut ist (war ein ALDI-PC vor ca 5 Jahren gekauft) Sendersuchlauf schon x-mal gemacht, sowohl für die Region "Bremen/Unterweser" als auch für "Deutschland" immer mit dem gleichen Ergebnis von 27 Sendern (davon vier Mal NDR, und drei mal das Erste)

    fehlen nur jedes Mal genau die vier von Kanal 49...
     
  2. postmanuwe

    postmanuwe Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Geht kein manueller Suchlauf einfach mal Kanal 49 eingeben
     
  3. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVB-T in Bremen, Kanal 49 fehlt ?

    Welcher Stick ist das ?
     
  4. Cloakmaster

    Cloakmaster Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-T in Bremen, Kanal 49 fehlt ?

    Es ist - wie schon oben geschreiben - _KEIN_ Stick, sondern eine fest verbaute Karte, vermutlich PCI. WELCHE Karte wüsste ich auch ganz gerne. Der PC wurde bei ALDI fertig vorkonfiguriert gekauft. Und nein, es gibt keine separate Beschreibung für die TV-Karte, sondern nur eine für den PC, bei der auch kurz die TV-Funktionen umrissen werden. Vielleicht sitzt der DVB-T Chip sogar auf den Motherboard - das würde mich alledrings verwundern.

    Und der 'Manuelle Suchlauf' lässt mich weder Kanaäle noch Frequenzbereiche auswählen, sondern nur DVB-T Verbreitungsgebiete wie "Deutschland allgemein", "Region Bremen/Unterweser", "Australien", "Ascheibdsachan" etc.

    Deutschland allgemein und Region Bremen/Unterweser liefern beide das gleiche Ergebnis.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Dezember 2012
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    2.079
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DVB-T in Bremen, Kanal 49 fehlt ?

    DVB-T Karten können eigentlich alles von Kanal 2-69 empfangen. Schon komisch das der Kanal 49 dann nicht will.

    Irgendwie muss es aber schon auch einen manuellen Suchlauf mit Kanaleingabe geben. Wird wahrscheinlich irgendwo versteckt sein.
     
  6. stefsch

    stefsch Silber Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-T in Bremen, Kanal 49 fehlt ?

    Was für eine Antenne(n-Anlage) verwendest du? K49 ist der "höchste" Kanal in Bremen! Ist vielleicht der Empfänger aber auch übersteuert, wg. Sendernähe. Kontest du früher K49 "analog" empfangen? Stört der PC möglicherweise den Empfang? Fragen über Fragen.....

    stefsch
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    2.079
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DVB-T in Bremen, Kanal 49 fehlt ?

    Und wie siehts mit K42 aus? Geht der problemlos und in voller Stärke und Qualität, oder auch schon angekratzt?

    Wenn K42 problemlos läuft, dann sollte K49 eigentlich nicht so stark gestört sein, das er garnichtmehr geht.
     

Diese Seite empfehlen