1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Braunschweig und Videotext

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von curtis-craig, 22. Oktober 2003.

  1. curtis-craig

    curtis-craig Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    cuxhaven
    Anzeige
    hallo,
    ich habe seit heute eine dvb-t box und kann hier in braunschweig 6 programme empfangen, jedoch keinen videotext. weiß jemand, ob er während der testphase abgeschaltet ist oder gibt es dvb-t receiver, die gar kein videotext haben. ich habe einen samsung sdt 103.
    ich war heute bei einem vortrag von prof. dr reimers, der die dvb-t einführung von ganz norddeutschland leitet. da hat er einen digitalen videotext (von ard oder zdf) mit bildern gezeigt. kann sonst jemand sowas empfangen oder nutzen?
    ich würde mich über antworten sehr freuen
     
  2. Benja

    Benja Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Braunschweig
    Also, ich empfange hier in BS Videotext bei ARD, ZDF und N3 - bei RTL, Sat und 9live nicht.
    Bei RTL, Sat1 & 9live gibts dafür EPG - das gibts bei ARD, ZDF & N3 nicht.

    Das was dir Prof. Reimers gestern auf seinem schicken Gerät rechts gezeigt war ja ne MHP Anwendung. Und mir ist kein Gerät bekannt, daß für DVB-T schon MHP zur Verfügung stellt.

    Das IfN ist da ja immer etwas weiter mit der Technik läc
     
  3. curtis-craig

    curtis-craig Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    cuxhaven
    also epg kann ich auch auf den kanälen empfangen, aber videotext hab ich auf gar keinen. ich weiß auch nicht wie das gehen soll. es gibt keine taste dafür. in der anleitung von meiner box steht nur, dass der VT durchgeschliffen wird?! kann mir jemand das näher erklären?
     
  4. Doctor Daemon

    Doctor Daemon Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Gifhorn
    Das Prpblem mit einigen DVB-T Receivern ist daß sie den Videotext des Pilotbetriebs nicht wirklich mögen. In Berlin aber funktionieren diese Geräte einwandfrei.
    Nicht funktionieren tut der Videotext zB bei dem Schwaiger DigiZap II, dem Samsung SDT-103 und dem skyplus digital 1500. Der skyplus 9100 funktioniert einwandfrei, ebenso der Kathrein.
    Ich denke das ist ein "Fehler" in der Firmware, da die Videotext PIDs beim Pilotbetrieb nicht da liegen wo sie sonst untergebracht sind. Dadurch meint der Receiver dann warscheinlich der Sender strahlt gar keinen Text aus.
     
  5. wolliwollo

    wolliwollo Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Berlin
    Beim universum 8129 funzt der VT auch nicht korrekt, obwohl Berlin entt&aum
     
  6. Benja

    Benja Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Braunschweig
    welches gerät hast du ????

    VT durchschleifen heißt, daß der Fernseher dann den VT dekodieren kann und muß.
    Also, der VT wird beim analogen TV in der Austastlücke zwischen 2 Bildern ausgestrahlt. Eine solche Austastlücke gibts ja bei DVB-T nicht. Und die Receiver wandeln dann den VT der anders codiert übertragen wird um und setzen ihn in die Austastlücke von wo aus ein Fernseher dann damit was anfangen kann.
     
  7. curtis-craig

    curtis-craig Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    cuxhaven
    ich habe einen samsung sdt 103
     
  8. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Da hättest Du ihn mal drauf anhauen sollen! Es gibt seit Jahren ausser ein paar Vorführgeräten NICHTS, was diesen ZDF.DigiText empfangen kann.

    Nicht einmal auf SourceForge gibt es AFAIK eine passende Software, die diesen Kram auf den PC bringen könnte.
     
  9. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Wenn der VT durchgeschleift wird heißt dass, dass du den VT nicht mit der Receiver Fernbedienung sondern mit der Fernbedienung deines TV Geräts aufrufen kannst(sofern dieses es unterstützt).
     

Diese Seite empfehlen