1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Bonn : Sehr schlechter Ton seit gestern

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von SchnelleWelle, 10. November 2004.

  1. SchnelleWelle

    SchnelleWelle Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bonn-Endenich
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe in Bonn-Endenich einen Technisat digipal2 mit Stabantenne.
    Signalstärke 56 bis 59, Qualität 100

    Seit gestern ist nun der Ton nach neuem (mehrfachem) Sendersuchlauf sehr schlecht. Inzwischen ist auch RTL, N24 usw. zu empfangen.
    Vorher (bei noch 19 Programmen war der Ton einwandfrei).
    Hat jemand eine Idee, ob das ein allgemeines Problem in Bonn ist ?
    Das Bild ist einwandfrei und alle möglichen Einstellungen für den Ton habe
    ich schon durchprobiert.

    Gruß
    Martin
     
  2. arninger

    arninger Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Bonn
    AW: DVB-T in Bonn : Sehr schlechter Ton seit gestern

    Hallo,

    hier in Beuel habe ich auch nach der Umstellung keinerlei Probleme. Signal liegt bei 55-68%, Qualität 99%, Receiver s.u.

    Grüße

    arninger
     
  3. DVBT-Torsten

    DVBT-Torsten Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    27
    Ort:
    53332 Bornheim
    AW: DVB-T in Bonn : Sehr schlechter Ton seit gestern

    Hallo,

    ich habe auf dem ZDF ab und zu Tonaussetzer, d.h. der Ton ist kurz weg und dann wieder da. Signalstärke liegt bei ca. 70%, Qualität 100%.
    Als Receiver nutze ich einen Humax F3-Fox, Antenne eine BZD 30.
    Der Ton wird per optischen Kabel an den Yamaha DSP A5 übertragen.

    Die Aussetzer sind nur beim ZDF, sonst nirgends.

    Hat da jemand ne Lösung?
     
  4. SchnelleWelle

    SchnelleWelle Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bonn-Endenich
    AW: DVB-T in Bonn : Sehr schlechter Ton seit gestern

    Gute Nachricht, Problem gelöst.

    Aber nicht durch Einstellungen usw.
    Ich habe mich erinnert ja mal vor ein paar Jahren
    ein Ingenieurstudium absolviert zu haben. Also
    im Gedächtnis gekramt und:
    Netzstecker raus, Netzstecker wieder rein und siehe da
    es läuft wieder ! Top Ton
    Alles klar in Bonn :)

    Gruß
    Martin
     
  5. vsk

    vsk Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    151
    AW: DVB-T in Bonn : Sehr schlechter Ton seit gestern

    Eine der sporadischen Macken beim digipal2 ist, daß der Ton plötzlich völlig verrauscht kommt (nicht bei Mono-Aussendungen). Habe ich in den letzten Monaten 2-3 mal gehabt, verschwindet nach Warmstart wieder.
     

Diese Seite empfehlen