1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Bielefeld???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von mariobes, 8. November 2004.

  1. mariobes

    mariobes Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hi! Nettes Forum hier!

    bin auf der suche nach leuten die mir sagen können ob ich DVB-T in bielefeld bekomme!?

    es gibt hier seit heut morgrn kein analoges fehrnsehn ( Sat1 VOX RTL PRO7 ):confused:

    HELP MY !!!!:(
     
  2. Svenni

    Svenni Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    23
    AW: DVB-T in Bielefeld???

    Wenn schon "help me" ;)
    Es kommt darauf an, wo du in Bielefeld wohnst. Gib mal unter www.nrw.ueberallfernsehen.de deine PLZ ein. Dort erscheint eine Karte. Mit etwas Glück kannst du per Dachantenne DVB-T empfangen.

    Hat es schon mal jemand ausprobiert?
    Sven
     
  3. mariobes

    mariobes Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T in Bielefeld???

    danke, is aber leider nix! muss ich wohl warten!:(
     
  4. xsuperingox

    xsuperingox Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    1
    AW: DVB-T in Bielefeld???

    Das mit Bielefeld wird bestimmt nix.
    Hatte bei uns in Rheda-Wiedenbrück auch gehofft und bin mit dem Digipal 2 und Dachantenne auf dem DAchboden rumgekrochen-hat nichts gebracht.
    Der Signalpegel war max. so 27, und die Signalqualität 0!
     
  5. mariobes

    mariobes Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T in Bielefeld???

    ja, leider! ich hab´s gerade ausprobiert.

    kann mann wohl nix machen, ich werd mein fehrseher raus haun!

    GEZ zahl ich auch nich mehr!!!:mad:
     
  6. beatbox88

    beatbox88 Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Erfurt
    AW: DVB-T in Bielefeld???

    Ich find es eine Schweinerei, dass den Privaten in den Bereichen, wo der DVB-T-Empfang nicht möglich ist, der Saft abgedreht wird. Liegt das an RTL, SAT.1 und VOX oder an der LFM NRW???
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: DVB-T in Bielefeld???

    Es wird ihnen nicht "der Saft abgedreht", sondern es ist ihre eigene Entscheidung, um Kosten zu sparen. Die LfM hat damit nix zu tun.
     
  8. digggi

    digggi Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    49
    AW: DVB-T in Bielefeld???

    Hatte heute empfang von dortmund. höchster berg in bielefeld und gute antenne.

    dazu noch kanalfilter. Pegel -69 dBm. MER 19dB. Reserve ca. 10 dB.
    Allerdings wird es in tieferen Gebieten wohl nix!!!:winken:
     
  9. PeterK GT

    PeterK GT Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-T in Bielefeld???

    Also ich weiß nicht was ihr habt, wohne in Gütersloh/Rietberg und wenn ich zwischen Antenne und Reciever/Fernseher nur ca. 3m Kabel hab geht alles.

    Also zu dem Thema mit der Postleitzahl angeben, darauf würde ich mich nich 100%ig verlassen
     

Diese Seite empfehlen