1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Augsburg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von robs.meier, 19. September 2005.

  1. robs.meier

    robs.meier Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!

    Ich ziehe nächste Woche nach Augsburg und ich
    würde gerne wissen, ob es in Augsburg schon DVB-T gibt?

    Wegen Anschaffung einer DVB-T PC-Karte.

    Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte!!

    Vielen Dank

    Robert
     
  2. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.954
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: DVB-T in Augsburg

    Hi!

    In Augsburg gibt es noch kein DVB-T. Wird es in 2006 kommen. Vermutlich werden (zumindest vorerst) keine privaten Sender empfangbar sein. :wüt: :wüt:

    Würde mit dem Kauf der PC-Karte noch ein Jahr warten! :eek: :D

    Guckst du??: www.ueberallfernsehen.de


    MfG

    prodigital2
     
  3. cougar1989

    cougar1989 Guest

    AW: DVB-T in Augsburg

    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. März 2009
  4. gerhard.loder

    gerhard.loder Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    2
    AW: DVB-T in Augsburg

    Hallo!

    Ich wohne östlich von Augsburg. Ich habe mal DVB-T-Empfangsversuche gemacht und bin zu folgendem (merkwürdigem) Ergebnis gekommen:
    Im 1. Stock genügt zum einwandfreien Empfang eine passive Stabantenne. Damit erreiche ich ca. 50% Signalpegel und 90% Signalqualität. Ich habe mir daraufhin eine aktive LPA von Wittenberg gekauft und wollte sie irgendwo unterdach montieren. Probeweise (in der linken Hand haltend :) ) im 1. Stock in Betrieb genommen: 100% Signalpegel, knapp 100% Signalqualität. Super dachte ich mir, rauf damit in den Dachboden. Tja, dort ist der Empfang jedoch gleich 0...
    Je nachdem wie ich die Antenne drehe empfange ich immer nur eines der Bouquets einwandfrei. Drehe ich die Antenne um 2-3 Grad in eine andere Richtung bricht das Signal komplett zusammen.
    Auf dem Fensterbrett und im Freien das Gleiche. Warum? Die Programme kommen doch alle vom selben Senderstandort und unterscheiden sich doch nur in der Frequenz. Ist das das Problem? Habe ich eventuell Mehrwegempfang?
    Zu erwähnen wäre vielleicht noch daß beide Senderstandorte (Münchner Olympiaturm und Wendelstein) von mir aus gesehen EXAKT in der selben Richtung liegen...
    Hatte das Problem schon mal Jemand?

    Grüße, Gerhard.
     
  5. cougar1989

    cougar1989 Guest

    AW: DVB-T in Augsburg

    ---
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. März 2009
  6. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: DVB-T in Augsburg

    Also nur mit Dachantenne ist nun auch wieder voellig uebertrieben. Ich arbeite z.B. mit aktiver Zimmerantenne, habe aber auch schon passive Stabantenne probiert, die genauso gut ging (ebenfalls im Zimmer, allerdings am Fenster). Es kommt eben auf den Standort an.

    Im uebrigen duerfte die Suchfunktion genuegend Ergebnisse zu diesem Thema liefern.
     
  7. robs.meier

    robs.meier Neuling

    Registriert seit:
    19. September 2005
    Beiträge:
    2
    AW: DVB-T in Augsburg

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Ich leih mir jetzt einfach von einem Freund die DVB-T PC-Karte aus
    (hab ich leider erst jetzt dran gedacht).

    Sollte es nicht funktionieren, dann weiß ich wie der Hase läuft :) .

    Wenn dort eine Sat-Schüssel wäre, dann wäre das Problem schon gelöst :rolleyes: .
     
  8. bengelbenny

    bengelbenny Guest

    AW: DVB-T in Augsburg

    DVB-T in Augsburg ist in der Tat sehr standortabhängig. In den südlicheren Stadtteilen Augsburgs wie Hochfeld, Univiertel, Haunstetten kriegt man es bei halbwegs passablen Standort in der Tat mit einer Zimmerantenne hin.
     

Diese Seite empfehlen