1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T im Empfangsgebiet Hannover/Braunschweig

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von BlackLion, 2. Juli 2006.

  1. BlackLion

    BlackLion Neuling

    Registriert seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir für meinen Laptop eine DVB-T Karte gekauft, benutze die Hausantenne eines Hochhauses , also über die normale Hausantenne.

    Empfange alle wichtigen sender außer RTL , RTL 2 , Super RTL ... Nach langer Suche habe ich es dann irgendwann gefunden, dann ist mir das Programm abgestürzt und ich hatte die Senderliste nicht gespreichert jetzt findet er wieder diese Sender nicht!

    Kann ich nicht die RTL Sender manuell hinzufügen? Ich benutze Power Cinema!
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: DVB-T im Empfangsgebiet Hannover/Braunschweig

    Hier die Daten für die Eingabe in die manuelle Kanalsuche:
    Frequenz: 498 MHz (UHF K24)
    Modulation: 16-QAM
    FEC: 2/3
    GI: 1/4
    Wenn es nicht klappt, dann ist die Hausantenne vermutlich nicht für DVB-T geeignet, je nach Standort müsste diese neu ausgerichtet bzw. die Empfangselektronik erneuert werden.
     

Diese Seite empfehlen