1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvb-t hildesheim ARD Problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von 323c, 18. Juli 2009.

  1. 323c

    323c Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo da draußen,

    meine großeltern möchten gerne ihre dachantenne demontieren, jedoch schauen sie über jene dvb-t.

    habe heute eine philips indoor antenne mit 45db ausprobiert, jedoch findet sie zwar weniger sender (19 in richtung hildesheim, 23 in richtung sibbese und 27 in richtung braunschweig). über die dachantenne sind es 34

    ard ist zwar immer gelistet, jedoch leider ohne empfang.
    3 sat und arte sind ebenfalls gelistet, aber nicht am start..

    wird wohl an uhf bzw. vhf liegen, oder ?

    die meisten anderen, wichtigen sender sind da.

    wäre es besser eine außenantenne zu verwenden ? die haben aber so um die 25 db ?!

    die box ist auch von philps, leider mit wenigen einstellungsmöglichkeiten...

    hat evt. jemand einen rat ?
    danke schoneinmal :)

    greez
     
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: dvb-t hildesheim ARD Problem

    VHF wird in Hannover und Braunschweig nicht (mehr) genutzt.
    Eine Liste der Sender: Niedersachsen - www.ukwtv.de

    Wenn ARD Das Erste nicht geht oder nur mit Unterbrechungen, dann wird es bei arte nicht anders sein. Beide kommen zusammen in demselben Paket.
    3sat wird in dem ZDF-Kanal verbreitet. Wenn 3sat nicht geht, sollte auch das ZDF gestört sein.
    Die bei aktiven Antennen angegebene Verstärkung ist irrelevant. Entscheidend für den Erfolg ist das Verhältnis von Nutzsignalstärke zu Verstärkerrauschen am Eingang des Empfängers. Größere Antennen (sofern optimal konstruiert) liefern im Allgemeinen bessere Ergebnisse. Wenn eine Innenantenne nicht ausreicht, führt an einer Außenantenne oder gar Dachantenne kein Weg vorbei. Es muss ja nicht unbedingt eine der Riesenantennen sein, die beim Analogfernsehen üblich waren. Ein einfache Außenantenne reicht vielleicht schon aus.
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: dvb-t hildesheim ARD Problem

    Versuche es erstmal mit einer vernünftigen Antenne. Die Angabe "45dB" ist nämlich schon kompletter Unsinn und liest man gerne auf Billigstprodukten, deren grottenschlechter negativer Antennengewinn mit einem technisch Unsinnig hohen, aber nutzlosen Verstärkergewinn als Verkaufsargument kaschiert wird. Die hohe Verstärkung macht aber dem geringen Antennensignal durch Eigenrauschen, Übersteuerung und Mischprodukten endgültig den Garaus. Mit der dB-Protzerei auf der Verpackung wird darauf vertraut, dass der uninformierte Anwender den Unterschied zwischen Antennengewinn (wichtig zum Empfang, liegt bei Zimmerantennen bei 0...5dB) und Verstärkergewinn (wichtig für lange Kabelwege Antenne->Receiver) nicht kennt.

    Suche dir also eine gute Zimmer- oder Fensterantenne mit gutem Antennengewinn und vor allem einem rauscharmen Verstärker um die 6-10 dB. Unter anderem die aktiven Technisat-Modelle mit 10dB haben hier einen guten Ruf.

    Die 45dB würden nur Sinn machen, einen *guten* Antennenempfang über >100 Meter Kabel zu transportieren :).
     
  4. 323c

    323c Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: dvb-t hildesheim ARD Problem

    danke ersteinmal für die umfangreichen Antworten :)

    auf dem Dach ist eine alte Antenne für das damalige Analogfernsehen.

    Die wird mit Sicherheit von hoher Quali sein, da mein Opa Rundfunk und Fernsehtechniker bei Bosch/Blaupunkt war...

    Wie schätzt Ihr den Erfolg mit einer guten bis sehr guten kleineren Außenantenne ein ?

    Bitte gebt mir mal einen konkreten Model Tip für eine Außenantenne.
    Technisat ist ja bereits als Hersteller erwähnt ?

    danke nochmal

    grüße and nice sunday
     
  5. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: dvb-t hildesheim ARD Problem

    Laut Überallfernsehen.de braucht man in manchen Teilen Hildesheims tatsächlich eine Außenantenne (an der dem Sender zugewandten Hauswand) für den Empfang der öffentlich rechtlichen Sender und sogar eine Dachantenne für den Empfang der privaten. Dies kommt daher, weil die Multiplexe mit den privaten Programmen nur in Hannover und Braunschweig ausgestrahlt werden. Öffentlich-rechtliche auch in Sibbesse. Hannover sendet horizontal polarisiert, Sibbesse (und Braunschweig) vertikal polarisiert.
    Zu kleinen Außenantennen möchte mangels Erfahrung keine Empfehlung geben. Die Stiftung Warentest hat wiederholt DVB-T-Antennen (Innen- und Außen-) aufwendig testen lassen. Diesen Ergebnissen kann man wohl vertrauen. Vielleicht hat auch die Audio-Video-Foto-Bild etwas veröffentlicht.
     
  6. 323c

    323c Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: dvb-t hildesheim ARD Problem

    was mich halt sehr wundert ist die Tatsache,dass die privaten so ziemlich alle da sind, die öffentlich rechtlichen wie die Dritten, HR, ZDF usw. auch am Start sind, jedoch das Erste nicht.

    Das ganze halt mit dieser Innenantenne, die wohl eigentlich mist ist.

    Wenn die privaten aus Hannover kommen und die öffentlich Rechtlichen aus Sibbese, sollte doch das Erste auch da sein ?

    Es kommt nochnichteinmal ein Art des Bildes vom Ersten...

    Werde am Dienstag die Innenantenne bei Media Markt zurückgeben (Hoffentlich geht das ohne Probleme, ohne so einen Gutschein oder so ;-)

    Dann werde ich am Besten mal zu Conrad fahren und mich nach einer guten kleineren Außenantenne umsehen.

    THX
     
  7. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: dvb-t hildesheim ARD Problem

    Die Signale sind halt knapp an der Empfangsgrenze. Wenn man unter diesen Umständen mehrere Standorte der Antenne in der Wohnung testet, wird man man meistens finden, dass mal der eine Multiplex ausfällt, mal der andere. Die örtliche Verteilung der Feldstärke und der Signalqualität ist inhomogen und jede Frequenz hat ihr eigenes Muster. Der minimale Unterschied zwischen Signalen, die noch für gute Wiedergabe reichen und solchen, die kein Bild mehr ergeben, ist gering bei den digitalen Betriebsarten.
     
  8. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: dvb-t hildesheim ARD Problem

    Schau mal auf der MM-Seite unter Service und im Menü unter Umtausch.
    http://www.mediamarkt.de/service/umtausch/
    Dort steht:

    Umtausch: Da machen Sie garantiert nichts falsch.
    Sollte Ihnen ein bei uns gekaufter Artikel nicht gefallen,
    können Sie ihn innerhalb von 14 Tagen zurückgeben.
    Wir tauschen um. Ohne Wenn und Aber.

    Und Gutschein kann, muß man aber nicht nehmen. An der Kasse kann man das selbst auswählen. Hab es selbst schon nutzen müssen, hab ohne Probleme wieder Bares zurückbekommen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Juli 2009

Diese Seite empfehlen