1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Grundausstattung??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von HansiP, 27. November 2009.

  1. HansiP

    HansiP Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mir den Fernseher
    Samsung LE 32 B 541 P 7 WXZG gekauft, der einen integrierten DVB-T Empfänger hat. Nun habe ich alles angeschlossen und habe durch den Suchlauf 5 Sender empfangen (WDR Köln, MDR, NDR, Bayerischer Rundfunk)..ich habe keine Zimmerantenne o.ä. also wirklich nur den Fernseher..Was benötige ich jetzt noch, um weitere Programme wie ARD, RTL, Pro 7, MTV usw. empfangen zu können? Achja, ich lebe in Hamburg und hatte hier vorher gar keinen Fernseher, deshalb entschuldigt bitte meine Unwissenheit.

    MfG
     
  2. unicorn274

    unicorn274 Silber Member

    Registriert seit:
    27. November 2008
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Dr.HD F16
    vu+ duo2
    Vu+ Solo 4K
    AX Quadbox HD 2400
    GigaBlue HD Quad Plus
    4m Parabol Skymaster40
    1m Gregory Doppelfocus
    Drehanlagen für Ku und C-Band Empfang
    Xoro HRT 8720 Full HD HEVC
    SN 71 UHF Antennen
    AW: DVB-T Grundausstattung??

    Hallo HansiP,

    ich würde es erst einmal mit einer gescheiten Zimmerantenne probieren. Die Digitenne TT 1 von Technisat zum Beispiel ist in Hamburg bestimmt eine gute Wahl als Zimmerantenne. Wenn du es ein wenig stylischer haben möchtest, dann die Super Digitenne vom gleichen Hersteller. Oder eine Außenantenne mit etwas mehr Aufwand.

    MfG
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.632
    Zustimmungen:
    2.410
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DVB-T Grundausstattung??

    Ohne Antenne empfängts du jetzt nur den NDR MUX, und zwar auf Kanal 54. Dieser NDR MUX ist der einzige MUX der unter anderem auch vom Standort Moorfleet gesendet wird.

    Die anderen fünf MUXe werden ausschliesslich vom Heinrich-Hertz-Turm und Höltigbaum gesendet. Dafür brauchst du dann eine Antenne. Ob eine Zimmerantenne reicht oder du eine Aussenantenne brauchst kann man nicht pauschal sagen. Würde es aber erstmal mit ner Zimmerantenne probieren. Kaufen ist allerdings unnötig, eine selbstgebaute Butterflyantenne oder Doppelquadantenne kann es auch mit den käuflich erhältlichen Antennen aufnehmen.

    Zusätzlich könntest du dann ARD, ZDF, KiKa/ZDFneo, Phoenix, 3sat, arte, Eins Extra, ZDFinfo, RTL, RTLII, SuperRTL, Vox, Sat1, Pro7, Kabel1, N24, 9Live, Eurosport, Bibel TV und Hamburg1 empfangen.

    Programme wie Das Vierte, DSF, MTV, Viva, Nick/CC, ... kannst du nicht über DVB-T empfangen, dazu müsstet du auf Kabel, Satellit, oder IP-TV ausweichen.
     

Diese Seite empfehlen